Yoochun’s Manager wegen Körperverletzung angeklagt?

by ChromeChan

Der Manager von Sänger und Schauspieler Micky Yoochun wird wegen einem Fall der Körperverletzung untersucht.

Am 26. Juli behauptete ein Netizen auf der Seite Nate Pann, dass sein jüngeres Geschwisterteil verletzt wurde und vulgäre Ausdrucksweisen von Yoochun’s Manager anhören musste. Ein mittlerweile heiß diskutiertes Thema, denn es könnte auch eine Lüge sein.

Der Autor dieses Posts erklärte, dass sein Geschwisterchen Yoochun zufällig an einer Snackbar getroffen habe. Der Manager wurde dort unfreundlich und zettelte einen Streit an und hat womöglich eine Ohrfeige verteilt. Der Schreiber meinte, dass es Beweise und Zeugen gibt, die diese Geschichte beweisen können.Micky Yoochun’s Seite lieferte ein anders Statement:

Am 27. erklärte Yoochun’s Manager gegenüber Newsen:  “Ich habe niemanden geschlagen, ich habe ihn nur weggedrückt… Diese Bewegung wurde zu Körperverletzung hochgebauscht. Sie wurden zurückgedrängt, um die Fans in Distanz zu halten… Ich werde momentan von der Polizei verhört… Was die andere Seite sagt ist auf gar keinen Fall wahr.”Dieser Zwischenfall wird von der Gyeonggi-do Polizei untersucht.

Quelle: Newsen

Englische Übersetzung: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DBSK, K-POP, TVXQ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s