Yesung ist enttäuscht von der Kritik an Idol Groups

Super Junior’s Yesung gab kürzlich seine Gedanken zu den Zeitungsartikeln, die Gesangstalent und Stimmen von Idol Groups und ‘Superstar K2‘ Teilnehmern verglichen.

Während einer Pressekonferenz zu dem Musical ‘Spam-a-lot’, das am 1. Oktober stattfand, sagte er: “Ich habe einen Artikel über Idols gelesen, die keine Gesangskünstler sind, wenn man sie mit Teilnehmern von Superstar K2 vergleicht und ich konnte es kaum glauben. …Einige Leute haben dieses Vorurteil gegenüber Idols, dass Idols solche Sachen nicht könnten. Selbst wenn wir Idols sind, so gibt es auch Leute, die hart arbeiten. … Es gab auch zwiespältige Meinungen gegen Idols in der Welt der Musicals. Als ich in dem Musical ‘Namhan Fortress’ mitspielte, wollte ich dieses Image zerstören.”Yesung nahm letztes Jahr an dem koreanischen Musical ‘Namhan Fortress‘ teil und seitdem folgten ihm viele andere Idols aus Boy Groups.

Yesung: “Ich bin stolz, dass ich das erste Idol Group Mitglied überhaupt war, das in einem Musical mitspielte. Ich fand eine Stunde für ein Musical zu üben besser, als 100 Stunden Schauspielunterricht.”

das Musical ‘Spam-a-lot’ handelt von King Arthur auf dem Weg, den heiligen Gral zu finden. Promotions starten am 2. Januar 2011.

Quelle: Edaily

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Super Junior

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s