JYPE will die Welt erobern

Die Künstler unter JYP Entertainment planen, nächstes Jahr die ganze Welt einzunehmen.

Ein Sprecher von JYP Entertainment verriet: “2011 werden die Wonder Girls in Amerika, 2PM in Japan und miss A in China sein, um ihre Promotions international zu machen. Die Wonder Girls werden ihre Asien Tour beenden und mit einem neuen Track nach Amerika zurückgehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie ihr erstes offizielles Album veröffentlichen, ist sehr hoch.

2PM haben bereits eine DVD in Japan veröffentlicht und werden am 8. Dezember bei einem Event namens “2PM 1ST CONTACT IN JAPAN” in Tokyo sein. Ihre japanischen Promos in Japan beginnen 2011 mit dem Release ihres ersten offiziellen Albums “1:59 PM”, das einen brandneuen japanischen Song beinhaltet.

Der Sprecher erklärte weiterhin: “Ihr Terminplan für 2011 steht bereits fest und wir werden dem Folgen.“ Da Wooyoung und Taecyeon beim DramaDream High” teilnehmen, werden 2PM’s Japanischen Aktivitäten solange pausiert, bis die Serie beendet ist.

miss A sollten schon immer nach China gehen und so werden auch sie in 2011 ihre chinesischen Aktivitäten starten.

CEO von JYP Entertainment, Park Jin Young, wird auch ziemlich beschäftigt sein. Er wird zum ersten Mal neben seinen Künstlern in “Dream High” schauspielern. Park Jin Young hat auch die Verantwortung als Style und Musik Direktor für das Drama übernommen.

Ein ziemlich hektisches Jahr für JYP Entertainment.

Wünschen wir ihnen viel Erfolg!

Das Einzige, was wir ihnen vorwerfen, ist, dass sie nur die halbe Welt erobern, nicht die Ganze… Was ist mit uns in Europa, genauer gesagt in Deutschland?

Quelle: Everyday Economy via Nate

Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 2PM, JYP, JYPE, K-Drama, K-POP, miss A

Eine Antwort zu “JYPE will die Welt erobern

  1. park89

    ja da hast du recht, aber die meisten menschen sind viel zu untolerant! 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s