Kim Hyun Joong klärt Gerüchte über sein Soloalbum

Momentan sind Gerüchte im Umlauf, SS501′s Leader Kim Hyun Joong würde sich mit Park Jin Young zusammentun, um sein Album für nächstes Jahr zu produzieren, doch der Sänger klärt nun all diese Gerüchte und erklärt, dass es keine konkreten Pläne für die Zusammenarbeit gibt.

“Berichte, dass Kim Hyun Joong mitten bei der Albumproduktion mit Park Jin Young ist, sind falsch. Ich denke, was Bae Yong Joon sagte, war, dass er Kim Hyun Joong bei Park Jin Young vorstellen wollte, das wurde falsch interpretiert”, erklärte KHJ’s Agentur KeyEast.

Die Gerüchte um JYP und Kim Hyun Joong weckten viel Interesse, denn JYP Entertainment und KeyEast arbeiten zusammen an der Produktion des KBS 2TV Dramas ‘Dream High’. Trotzdem klärte KeyEast später auf: “Er hat Park Jin Young noch nicht einmal getroffen, und wir haben keine speziellen Pläne dazu.”

Kim Hyun Joong’s Soloalbum soll am Dance Genre orientiert sein und er hat schon im Juli 2010 einen Song bekommen. Die Produktion seines neuen Albums werden von Produzenten aus Europa und Amerika erfolgen.

In einem Interview mit TV Daily sagte Kim Hyun Joong kürzlich: “Ich möchste ein Hallyu Star werden, der tanzen, singen und schauspielern kann. Da ich schon singe und und schauspielere, wird es meine Art der Hallyu die neue Art der Hallyu sein.”

Quelle: TV Daily

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP, Kim Hyun-Joong, SS501

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s