J.Tune Entertainment fusionieren mit JYP Entertainment

Am 30. Dezember erklärte Sänger/Produzent Park Jin Young, dass der Name J. Tune Entertainment nun in JYP Entertainment umbenannt wurde und dass die beiden Firmen fusionieren.

Bei einem Meeting der Aktionäre (wird am 16. Februar 2011 stattfinden), wird J. Tune Entertainment Park Jin Young und CEO Jung Wook als Mitglieder des Direktoriums wählen.

Das momentane Direktorium, inklusive CEO Kim Yoon Chul, werden aufhören und die Firma wird offiziell unter JYP Entertainment’s Label treten.Zu dem Namenswechsel erklärte ein Sprecher von J. Tune Entertainment: “Park Jin Young hofft mit dem Namen JYP  J. Tune einen Status zu verschaffen.”

Zusätzlich unterzeichnete Park Jin Young einen Vertrag mit J. Tune Entertainment.

Nach der Übernahme unterschrieb Park Jin Young einen Vertrag unter der Agentur, um mit Rain und den anderen zugehörigen Celebrities zu arbeiten.

Ein Sprecher von JYP Entertainment erklärte der Newsen:Park Jin Young entschied sich für einen Vertrag mit J. Tune. Sein Vertrag mit JYP Entertainment lief in 2006 aus und seitdem ist er nirgendwo unter Vertrag.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

2 Kommentare

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP

2 Antworten zu “J.Tune Entertainment fusionieren mit JYP Entertainment

  1. Pingback: J.Tune Entertainment fusionieren mit JYP Entertainment …

  2. Pingback: MBLAQ’s Stellung in der J.Tune-JYPE Fusion | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s