Was plant Star Empire für 2011?

Um die koreanische Popkultur zu entwickeln, wird Star Empire die Musik, Kultur und Pop-Trends analysieren und eine der führenden Firmen in Asien werden.”

Das war die Richtung, die der Repräsentant Shin für Star Empire einschlagen wollte und mit dieser Vision arbeiten Shin und seine Stars zusammen, um das Ziel zu erreichen. Als Reultat ihrer Arbeit bekam Star Empire in 2006 die Venture Company Certification der Korean Culture and Content Agency.

Aber das liegt in der Vergangenheit und viele Fragen sich, wie die Zukunft für Künstler von Star Empire aussieht.

Die Künstler sind gerade mit den Vorbereitungen für 2011 beschäftigt. Mit den neuen Mitgliedern planen Jewelry ein neues Album, während Seo In Young ihr neues Album selbst promotet und bei Variety Shows auftritt und Park Jung Ah will in den Bereich des Schauspiel gehen.

ZE:A und Nine Muses bereiten gerade Alben vor, die in der ersten Jahreshälfte veröffentlicht werden und auchnd V.O.S’s Kim Kyung Rok wird ein Soloalbum releasen, bevor er zur Armee geht.

Quelle: EToday

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

Eine Antwort zu “Was plant Star Empire für 2011?

  1. Pingback: plantstar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s