GDTOP’s „Don’t Go Home“ wieder von MBC gebannt

Letztens erst berichtete man, dass GDTOP’s “Don’t Go Home” von  MBC gebannt wurde, weil es nicht für die Öffentlichkeit geeignet ist.

YG Entertainment schickten den Song für eine zweite Bewertung ein und argumentierten, dass es nach KBS und SBS’s Regeln geht. Leider blieben MBC bei ihrer Entscheidung und der Song wurde am 12. Januar nochmals gebannt.

Der von MBC angegebene Grund seien die Lyrics, besonders T.O.P’s Rap, die für die Ausstrahlung ungeeignet ist.

Zu dem Bann sagte G-Dragon in einem Interview: “Im Gegenteil, einen Verlust an Kraft zu spüren, sind wir nur enttäuscht, solche Resultate zu sehen, trotz unserer Bemühungen. Wir sind enttäuscht, keine bessere Stage wegen den Regelungen zeigen zu können. Es ist unglücklich, dass sie es nicht akzeptieren.
Quelle: Star Today via Daum
Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

3 Kommentare

Eingeordnet unter BIG BANG, K-POP

3 Antworten zu “GDTOP’s „Don’t Go Home“ wieder von MBC gebannt

  1. Pingback: China’s Kultusministerium bannt SuJu’s Bonamana | Aznpopaddicts's Blog

  2. Pingback: GDTOP’s Comeback mit „Don’t Go Home“ bei Inkigayo | Aznpopaddicts's Blog

  3. Pingback: Earum bereitet „Don’t Go Home“ GDTOP so viele Sorgen? | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s