F.CUZ’s Kan in einen schweren Autounfall verwickelt

F.CUZ’s Kan soll während seines Rückweges von den Dreharbeiten zu SBS’s “Athena: Goddess of War” nach Seoul in einen Unfall verwickelt worden sein.

Nahe Incheon Airport rutschte das Auto auf dem Eis aus und krachte in eine Leitplanke. Seiner Agentur vom 17. Januar nach, saßen in dem Auto Kan, sein Manager und 4 Stylisten. Drei wurden sofort ins Krankenhaus gebracht, um schwere und leichte Verletzungen zu behandeln.

Ein Sprecher: “Sie haben detailierte Untersuchungen erhalten. Kan verrenkte sich den Arm und musste am Vorderkopf und an der Nase genäht werden. Aufgrund seiner Kopfverletzungen wird es schwer für ihn, irgendwelche Termine einzuhalten.

F.CUZ werden daher ihre “Wanna Be Your Love” Promotions stoppen.

Quelle: Star News via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter F. Cuz, K-POP

Eine Antwort zu “F.CUZ’s Kan in einen schweren Autounfall verwickelt

  1. Pingback: F.CUZ Kan erholt sich schnell | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s