Performances der High1 Seoul Music Awards

Die 20th High1 Seoul Music Awards fanden am 20. Januar in der Hall of Peace der Kyunghee University statt und viele K-POP Künstler waren anwesend.

Die erste Award Show gab es 1990 und wird seitdem jährlich von der Sports Seoul für herausragende Erfolge in der koreanischen Musikindustrie vergeben. Es ist eine der 4 großen Musik Awards in Korea, neben Mnet Asian Music Awards, Golden Disk Awards und Melon Music Awards.

Die Moderatoren waren Shin Dong Yup, SNSD’s Yuri und Tak Jae Hoon.

Hier sind die Auftritte:

SNSD – Run Devil Run + Hoot

B2ST – Soom + Shock

4minute – Huh + I My Me Mine

F.T. Island – Mini Drama Skit + Baby Love + Love Love Love

IU – Good Day

miss A – Bad Girl Good Girl + Breathe

Jang Yoon Jung – Olle

PSY and Kim Jang Hoon

Bobby Kim

Son Dambi – db Rider + Queen

CNBLUE – I’m A Loner + Love

Supreme Team – Dang Dang Dang + Then Then Then

2AM – Can’t Let You Go Even If I Die + You Won’t Answer My Call

SISTAR – Push Push + How Dare You

The Boss – New Boyz + Admiring Boy

SHINee – Lucifer (remix ver.)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Awards, Events, K-POP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s