JYJ’s Lyrics für „Untitled Song Part 1“

Wenn ihr uns braucht, sind wir eine Familie, aber wenn wir euch brauchen, sind wir Fremde.“

JYJ’s neues Album ”Their Rooms, Our Story” wurde nun veröffentlicht und wie viele vorgesehen haben, kreierten die Lyrics einiger Songs großen Wirbel in den Medien, weil SM Entertainment negativ porträtiert wird.

Besonders ‘Untitled Song Part 1’, der selbst geschriebene Song von Yoochun. Die Lyrics findet ihr unter dem Song.

Das Album ist momentan in den Top 5 der wöchentlichen Bestseller Charts.

Danke an Risako für die Übersetzung!

Habe ich dir das jemals erzählt.

Nach einer Probezeit von ein paar Monaten im Jahr 2003, haben wir, die Team-Mitglieder, unsere ersten Aufgaben mit Leichtigkeit beendet.
2004 waren wir die Mitarbeiter des Monats, mit unzähligen Top-Ergebnissen, aber wir waren nicht zufrieden, nur mit dem.

Wir konnten uns enthalten und wir begannen mehr zu wollen.

2005, begannen wir im Ausland, wir dachten, es würde alles so glatt laufen, wie schon in Korea.
Bei unseren ersten Versuch, hatten wir die schlechtesten Ergebnisse die möglich waren und da fing es an, dass mein Vertrauen brach.

Eine Sprache, die wir nicht sprechen konnten.
Jeden Tag würden wir in der Wohnung oder im Büro sein.
Eine Gefängnis, dass ihrer Ansicht nach kein Gefängnis war, es sei zu unserem Besten.

Eine zu große Menge von Einsamkeit, Tränen und Wut
Das war es, was uns zu einem machte
Zu sagen, dass wir nicht getrennte Wege gehen könnten, egal was passieren würde
Zu sagen, dass wir immer zusammen sein sollten
Zu sagen, dass sich unsere guten Punkte ähneln sollten.
Wir sagten diese Dinge in unserem Herzen und behielten es so.

Eines Tages hatten wir die Top Position erreicht, die wir so ernsthaft wollten.
Wir alle nahmen unsere Telefone und riefen unsere Familie und unsere Freunde an.

An diesem Tag war es endlich soweit.
Von da an, begann alles so gut zu werden.

Aufnahmen verkauften sich hunderttausendfach, wir gewannen jeden Award und ernteten die Früchte unserer Arbeit.
Es fühlte sich wie von selbst an, wenn wir weinten, diese Tränen fielen leise.

Der Grund, weshalb wir glücklicher waren, als jede Freude oder Trauer.
Wir, die wir nie aufgeben und bis zum Ende weiter machen würden.
Der Grund, weshalb wir stärker waren als alle Anderen, war weil wir eins waren.

Du hast dich bereits verändert (Ich kann nicht für immer an diesem Ort bleiben)
Ich werde der Erste sein, der dir den Rücken kehrt. (Ich kann nicht für immer Tränen vergießen)
Ich werde deinen Namen rufen, wenn du so weit gehst dich von mir fern zuhalten (Flieg mich hoch in den Himmel)

Wir hatten es schon seid einiger Zeit am laufen.
Als wir von einer unerwartet großen Mauer umgeben waren.
Und der Gedanke, ‘War es schon immer so dunkel’ blieb in meinem Kopf für eine lange Zeit.

Einmal geschah das.
Mit den wachsenden Betriebsausgaben und den zunehmenden Verschuldungen.
Die Situation wurde so, dass ich es nicht mehr alleine bewältigen konnte.

Unser CEO sagte einmal diese Worte zu uns
Sags mir, wann immer du etwas brauchst. Weil wir immer eine Familie für uns sein werden.

Sags mir, wann immer du etwas brauchst.
Ich erinnerte mich daran, Ich nahm meinen Mut zusammen, rief ihn an und bat ihn um ein Gefallen.

Obwohl ich dieses komische Gefühl in mir hatte, war er der einzige Mensch, dem ich vertrauen konnte.
Weil wir eine Familie waren, die für immer zusammen bleiben würde.

Obwohl ich meinen ganzen Mut zusammen genommen hatte, um ihn um einen Gefallen zu bitten, war alles, was ich bekam, eine kalte Ablehnung.
Seine Worte machten mich so wütend, aber ich hielt mich zurück und fragte ihn nochmal mir zu helfen.

Er legte auf.

Ich konnte meine Tränen nicht aufhalten, die mein Gesicht herunter liefen.
Ich konnte nicht richtig denken, weil er nicht die Familie war, von dem ich das die ganze Zeit gedacht hatte, bis jetzt.

Als er uns brauchte, waren wir die Familie für ihn. Als wir ihn brauchten, waren wir Fremde.

Weitere wunderliche Dinge passiert, je mehr Zeit verging.
Wir hörten, dass wir endlich Gold bekamen im Ausland und unvorstellbar astronomische Ergebnisse bekamen.
Ich ging in das Büro mit federndem Schritt, um meinen Lohn zu bekommen.

Unsere Team-Mitglieder haben sich aufgeregt angesehen.
Wir beglückwünschten uns alle, wie hart wir doch gearbeitet hatten.

Aber die Abrechnung die wir erhielten, sagte wir hätten Verlust
Ich dachte, ich hätte die Zahlen falsch gelesen, also las ich es nochmal.
Alles war unter aufgeführte Kosten aufgelistet.
Verdammt, wie konnte das ganze Geld weg sein, um Kosten zu begleichen.
Welche Kosten waren das, dass so viel Geld verschwand?

Ich konnte meinen Augen nicht glauben, dass ich sie fragte, mir die detailierte Abrechnung zu zeigen, die ich nie zuvor gesehen hatte.
Sie sagten mir, sie würden es mir zeigen, aber es endete, dass ich nie die wenigen Blätter Papier gesehen hatte, alles was ich tat, war arbeiten.

Die Menge an Fragen, die ich hatte wuchs, desto mehr Zeit verging.
Die Kopfschmerzen wuchsen, je mehr unsere Team-Mitglieder zusammen saßen und darüber nachdachten.

Wenn ich noch eine Sache sagen würde
Sind die Dinge, die wir für unser Unternehmen tun
Wirklich und wahrhaftig, was für das Unternehmen?

Klar, sagen wir sie waren. Wir, die netten Seelen, werde diesen einen Zug lassen.
Wir werden es vergessen, für das Unternehmen, und für uns, die schon so viele Jahre zusammen ist.
Aber das ist nicht richtig, dies sind keine Dinge, die du zu uns sagen solltest.

Planst du ernsthaft uns bis zum Ende zu Enttäuschen?
Als du anriefst, alles was du getan hast, war über andere Team-Mitglieder hinter deren Rücken zu reden, es war so hart, dir zu vertrauen.

Das ist genau das, was unser Senior uns sagte. Willst du diejenigen halten, die gerne für dich das Geld machen?
Ein Senior erzählte mir, dass die Familie immer über das Unternehmen sprach, es wäre schwer für uns zu überleben, wenn wir das Unternehmen verlassen würden.
Diese Worte weigerten sich, meine Meinung zu ändern.

Obwohl ich noch so viel mehr zu sagen haben,
Ich kann nicht, weil ich mich so deprimiert fühle, bei dem Gedanken, dass jemand uns noch mehr quälen wird, sobald der Song veröffentlicht wurde.

Wie auch immer, wenn das Leben hart ist, arbeiten wir hart und gut.
Wir versuchen wirklich zu lächeln, wenn wir weiterhin von jemanden gequält werden.

Unsere Anstrengung ist nicht die Anstrengung für ein bloßes Produkt.
Es ist die Anstrengung die von den Gedanken getrieben wird.
Das wir ohne bedauern sterben wollen, wenn wir diese Erde

-Kommentar von Yoochun-

Ja, am Ende, ist es JYJ.

Gestern und Morgen, obwohl ich jeden Tag darüber nachdenken
Ich kann wahrlich den Unterschied zwischen dem damals heut mit 25 fühlen, meinem Alter

Ich werde nun diesen Stift niederlegen.
Aber mein Herz ist jetzt erleichtert.

Weil ich in der Lage bin die Liebe unserer Fans zu spüren……
Ich denke nach, die Last, die ich in meinem Herzen habe, nach der ganzen Zeit zu teilen.
Obwohl nichts jemals einfach ist, ist mein Herz erleichtert.
Ich bin glücklich, weil wir die Fans für unsere Familie haben,
Ich denke immer an euch alle……
Ich liebe euch.

So könnte ihr an uns bis zum Ende glauben.
Könnt ihr uns sagen, dass ihr uns liebt.
Wir werden für immer hart arbeiten, könnt ihr an unserer Seite bleiben.

Weil wir euch noch haben
Und ihr uns noch habt

Ich verspreche, dass ich euch endlich alles zeigen werde.
Ja, wir sind JYJ.

“Du hast die Palastwände hoch gezogen und die Tür fest verschlossen
Sie sagen, dass Liebe keine Freiheitsberaubung ist
Liebe ist loszulassen, um frei zu fliegen
Aber ich erwarte nicht zu viel
Denn wir, die dich gemacht haben, sind nicht einmal die Hälfte, der Hälfte, der Hälfte Wert.
Wir sind nichts, aber ewige Frösche die im Guten leben.”
(Auszug vom Musical ‘Mozart!’)

Obwohl ich noch so viel zu sagen habe, werde ich es hier beenden.

Übersetzung: Risako@SHINeengWorld

Quelle: Kuki News via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYJ, K-POP

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s