Super Junior & ihre Unfälle mit Fans in Singapur

Die Mitglieder von Super Junior kamen in Singapur für ihr erstes “Super Show 3” Konzert in dem Land an, aber schon gleich hatten sie Ärger:

Am 28. Januar waren Super Junior’s Leeteuk und Heechul in einem kleinen Autounfall involviert. Sie berichteten es beide per Twitter.

Leeteuk schrieb: “Das ist Singapur.. Ich bekomme das Gefühl, dass es ein schöner Ort ist..^^ Ich mag es, dass ihr dem Auto folgt.. aber bitte seid vorsichtig.. ein Autounfall mit 7 Wagen.. ich starb fast..ㅠㅠ”.

Heechul twitterte: “Nun, nun, wenn ihr uns sehen wollt, dann kommt zum Stadionㄱㄱ Jeder wird in Gefahr gebracht. Ich möchte nicht mehr an diese vergangenen Sachen erinnert werden~”. In der Vergangenheit waren die Super Junior Mitglieder in schlimmere Autounfälle verwickelt worden und einige wurden dabei verletzt.

Zum Glück geht es Leeteuk und Heechul gut. Super Junior waren dann auch bei der “Super Show 3″.

Das kann man aber nicht von Yesung sagen, der von einem Fan mit einer Taschenlampe getroffen wurde.

Eine Fancam hat den Vorfall aufgenommen. In dem Clip sieht man die Jungs bei ihrem Song ‘Wonder Boy’. als plötzlich ein Fan etwas auf die Bühne warf, das Yesung’s Gesicht traf.

(bei etwas 3:19)

Später vermuteten einige, dass das Geschoss keine Taschenlampe, sondern Chili war. Was auch immer es war, es ist ziemlich respektlos, einen Künstler so zu bewerfen. Fragt sich nur, warum diese Person das getan hat, denn ein Fan wirft sicher nicht nach seinem Idol.

Quelle: Twitter 1, 2

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter K-POP, Super Junior

2 Antworten zu “Super Junior & ihre Unfälle mit Fans in Singapur

  1. Pingback: SuJu Heechul wird bei der Super Show 3 in Shanghai von einem Fan verletzt | Aznpopaddicts's Blog

  2. lol

    man kann sogar die hand von der sehen die den stick wirft….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s