Monatsarchiv: Februar 2011

Gewinner der 2. Seoul Cultural Arts Awards

Die 2. Seoul Cultural Arts Awards fanden am Abend des 28. Februars beim Seoul Olympic Park, mit einer Vielzahl an Stars, die sowohl als Awardempfänger, Moderatoren oder auch Teilnehmer zu Gast waren, statt.

Von der Seoul Cultural Arts Association organisiert, wurden diejenigen ermittelt und ausgezeichnet,die dabei mit halfen, die koreanische Kultur durch Ausstrahlungen, Filme, Songs, etc. zu verbreiten. Insgesamt wurden 11 Awards vergeben. Die Award Zeremonie sollte außerdem die große Vielfalt der koreanischen Kultur mit Hilfe zahlreicher kultureller Auftritte zeigen.

Es kamen Stars wie Lee So Yeon, Park Shin Hye, Rain, Harisu, Eugene, Lee Bum Soo, Kim Dong Wan, Lee Da Hae, Jeon Do Yeon, SNSD und viele mehr.

Hier ist die Liste der Gewinner:

▲ Special Award – Kim Young Jin (KBS ‘Thank You For Your Smile’ PD)
▲ World Star Award – Rain
▲ Documentary Broadcast Award – Kim Jin Man, Kim Hyun Chul (MBC ‘Amazon’s Tears’ PD)
▲ Drama Scriptwriter Award – Kang Eun Kyung (KBS ‘Baker King Kim Tak Goo’)
▲ Drama Production Award – Lee Byung Hun (MBC ‘Dong Yi’)
▲ Movie Actor’s Award – Jeon Do Yeon (Movie ‘The Housemaid’)
▲ Drama Actor’s Award – Lee Bum Soo (SBS ‘Giant’)
▲ Pop Music Producer’s Award – Lee Soo Man (SM Entertainment)
▲ Film Maker’s Award – Ryu Seung Wan (Movie ‘Bad Deal’)
▲ Pop Music Award – SNSD (2nd Album ‘Oh!’)
▲ Musical Actor’s Award – Jung Sung Hwa (Musical ‘Heroes’)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Awards

SS501’s Kim Hyung Jun veröffentlicht „Girl“ von seinem Solo Debüt Album

SS501’s Kim Hyung Jun hat seinen Solo Debüt Track “Girl“ veröffentlicht!

Der Song wurde bereits während SS501 Konzerten enthüllt und erhielt viel Liebe von den Fans. Bestimmt werden viele Fans den Song noch mehr, lieben, wenn sie erfahren, dass er re-arrangiert wurde, um Kim Hyung Jun’s Dankbarkeit seinen Fans gegenüber, die immer auf seiner Seite standen, zu zeigen.

Vom Hit Komponisten Rado (der Mann hinter B2ST’s “Soom” und MBLAQ’s “Stay“), enthält “Girl” einen Pop-Dance Rhythmus mit einer geradezu süchtig machenden Melodie, die mit Kim Hyung Jun’s erwachsener Stimme vollendet wird.

Der Star teaste die Fans außerdem mit einem Bild von einem hübschen Mädchen aus seinem Twitter Account, woraus Fans schlossen, dass dieses Mädchen Teil der kommenden MVs ist.

Quelle: Newsen via Nate, Naver Music

Englisch: allkpo

Deutsch: 21diadems

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV, SS501

Handsome People veröffentlichen MV Teaser für ihre Debüt Single „Shall We Dance“

Am 27. Februar veröffentlichte das Indie Label Fluxus Music einen Musik Video Teaser von ihrem neuesten Rookie Trio ‘Handsome People‘.

Der Song heißt “Shall We Dance“ und wurde von dem Keyboardisten der Gruppe Choi Young Ho geschrieben. Er enthält einen urbanen Sound mit einer Melodie, die leicht zu folgen, aber nur schwer zu vergessen ist.

Das Musik Video wurde von dem berühmten Produzenten Hong Won Ki geleitet und brachte nur kurz nach der Veröffentlichung viele zum Diskutieren, da in dem Video viele knapp angezogene Frauen zu sehen sind, die in einem Club tanzen.

Unglücklicherweise trifft der Teaser derzeit auf viele Kontroverse, da einige Netizens der Meinung sind, dass es zu sexuell andeutend ist mit dem ganzen Fokus aus Erotik bei den Close-Ups. Einige vermuten, dass die Full Version, allein dem Teaser nach zu urteilen, sogar noch anzüglicher sein soll.

Netizens kommentierten: “Das ist wirklich zu viel.”, “Es ist ein richtiges 19+ Video.”,  “Es ist etwas, was man häufig in Clubs sehen kann.” und “Das Video passt wirklich gut zur Musik.”

Sprecher von Fluxus Music stellten klar: “Die Musik von Handsome People ist mit einem fröhlichen Rhythmus. Das MV sollte sich nur auf die natürliche Club Kultur der Jugend fokussieren.”

Das Full MV und die Debüt Single werden am 3. März veröffentlicht werden.

Quelle: Fluxus Music YouTube, Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

BIG BANG’s „Tonight“ MV

BIG BANG is BACK!!! Muss ich noch mehr sagen?

Wohl kaum. Hier ist also das MV, das in Las Vegas gedreht wurde.

(direkt auf YouTube gehen, um das Video sehen zu können!)

Hier nochmal Zusammenfassung der BIG SHOW, das SBS Special und ihr Album.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter BIG BANG, Comeback, K-POP, K-Pop MV, MV

Japanische Fans muntern JYJ mit einer großen Nachricht auf

Japanische Fans zeigten ihre Unterstützung für JYJ.

Am 26. Februar lief ein Videoprojekt für JYJ, bei der Nachrichten für JYJ auf verschiedenen großen Bildschirmen in ganz Japan gezeigt wurden. Es geht um JYJ’s japanischen Aktivitäten und die Nachricht lautete: “Respektiert die Rechte internationaler Fans, ihren Lieblingsstar auf der Bühne zu sehen.

Wir werden nie JYJ aufgeben und wir werden sie weiterhin unterstützen.

Das Video wurde in Großstädten wie Tokyo, Sapporo, Nagoya, Osaka und Fukuoka gespielt.

Koreanische Fans, die die Nachricht hörten, bejubelten die Bemühungen japanischer Fans. “Wir wohnen an verschiedenen Orten, aber wir fühlen dasselbe.

Wir verstehen wirklich, wie die japanischen Fans sich fühlen.

Ab April läuft JYJ’s Welttour in 7 Ländern und 10 Städten.

Quelle: TVDaily

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter J-POP, JYJ, K-POP

Hyun Bin & Kim Sung Oh für Samsung’s „Smart TV“

‘CEO Kim’ Hyun Bin und ‘Secretary Kim’ Kim Sung Oh sind nun wieder zurück, zu sehen bei einem Werbespot für Samsung’s Smart TV.

Samsung Electronics casteten diese zwei Schauspieler aufgrund ihrer Beliebtheit beim Drama und weil Fans hofften, die beiden wieder zusammen zu sehen.

Samsung produzierte 2 CFs unter dem Thema: “Der Unterschied zwischen Himmel und Erde” und bedachten die Beziehung der beiden Rollen. Hyun Bin legt Wert auf Luxus und Moderne.

Version 1

Version 2 (Hyun Bin Version)

Source: Star News via Nate

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-Drama

G.NA gewinnt Platz 1 „Dosirak“ Digital Sales im Februar

Musikportal Dosirak verriet, dass G.NA auf Platz 1 der Bestseller der Digital Sales im Februar ist!

Der Info vom 27. Februar zufolge war G.NA’s “Black & White” Comeback Album auf Platz 1 der digitalen Verkäufe, hier ist der Rest:

2. Kim Bum Soo & SNSD’s Taeyeon – “Different”
3. KBS’s “Dream High” / Park Jin Young – “I Couldn’t Forget”
4. Kim Bo Kyung – “Day by Day”
5. Navi – “Well Done”
6. “KBS’s “Dream High” / 2AM’s Changmin & Jinwoon – “Can’t We Love?”
7. SECRET – “Shy Boy”
8. KBS’s “Dream High” / IU – “Someday”
9. SeeYa – “You’re So Cool to Me”
10. Mighty Mouth – “Tok Tok”

Sprecher von Dosirak kommentierten: “Im Februar dominierten Dance Tracks und Drama OSTs. Das Verhältnis fröhlicher Songs gegenüber emotionalen Balladen beträgt 3:7.”

Quelle: OSEN via Naver

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter G.NA, K-POP, Rankings