J.Tune Camp über Andrea Bucaram & die Plagiatkontroverse

Wie ihr bereit wisst, ist eine neue Plagiatkontroverse am Laufen, die die Sängerin Andrea Bucaram betrifft. (MBLAQ’s Debüt “Oh Yeah”) J.Tune Camp antworteten kürzlich, dass sie rechtliche Maßnahmen ergreifen werden, falls es wirklich ein Plagiat sein sollte.

Wir schauen uns gerade die Details zur Sorge der Fans, dass Sängerin Andrea Bucaram’s Song MBLAQ’s “Oh Yeah” ähnelt, an“, bestätigte  J.Tune Camp am 31. Januar.

“Wir sahen das Video, das bei YouTube hochgeladen wurden, und wir schlossen daraus, dass Melodie und die Choreografie große Ähnlichkeiten mit “Oh Yeah” aufweisen. Wir versuchen nun herauszufinden, ob sie einfach nur für einen Auftritt “Oh Yeah” gecovert hat, oder ob sie den Song als offiziellen Track verbreitet hat.”

Quelle: Seoul Newspaper via Daum Media

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, MBLAQ

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s