BIG BANG fliegen nach Amerika für ihr Comeback MV

Big Bang’s Album soll in einigen Wochen veröffentlicht werden (24. Februar!), aber die Gruppe fängt schon an, ihr Comeback vorzubereiten und die Fans neugierig zu machen.

Im Moment befinden sie sich in den USA und planen eine Woche, um ihr MV zu drehen. Danach werdens ie nach Korea zurückkehren, um vom 25.-27. Februar im Seoul Olympic Park Stadium zu performen.

Warum wird aber das MV in den USA gefilmt, und nicht zu Hause? Die Gruppe will „ausländische Einflüsse“ zeigen, was auch immer man sich darunter vorstellen mag.

Quelle: Sports Hankook via Daum
Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter BIG BANG, Comeback, K-POP

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s