CNBlue verschieben Release ihres Albums

CNBLUE haben angekündigt, dass sie ihr erstes Album einen Monat später veröffentlichen werden.

CNBLUE’s offizielle Homepage zeigte vor wenigen Wochen einen Ticker, der darauf deutete, dass das Album am 23. Februar kommt. Leider scheint es zu Problemen gekommen sein, weshalb das Album doch später rauskommt.

Es soll ein Problem mit dem Aufnahmestudio sein – Sprecher erklärten, dass weitere Tracks noch hinzugefügt werden müssen und das Album ist immer noch in der Produktionsphase.

FNC Music, CNBLUE’s Agentur, erklärten: “Da es CNBLUE’s erstes Studio-Album ist, gibt es viele Dinge, auf die wir uns nun konzentrieren. Das volle Album wird Songs von den Mitgliedern beinhalten, aber wir denken, dass es verspätet veröffentlicht werden muss, da wir dabei sind, eine nicht zufriedenstellende Produktion zu korrigieren.”

“So sehr wie Fans warten, wir werden sichergehen, dass wir es den Fans mit guten Songs wieder gut machen!”

Diesmal drehen CNBLUE ihr MV in Tokio.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter CNBlue, K-POP

Eine Antwort zu “CNBlue verschieben Release ihres Albums

  1. Pingback: CNBLue’s Comeback Teaser am 28. Februar | Aznpopaddicts's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s