JYJ’s Fans starten Kampagne in 10 Sprachen

Internationale Fans von JYJ bemühen sich weiterhin, ihren Idols bei ihrem Streit mit SM Entertainment zu helfen.

Diese Fans haben eine Kampagne gestartet, die für die Anerkennung und den Schutz von “JYJ’s Legal and Human Rights” kämpfen. Eine Petition wurde gestartet, in 10 verschiedenen Sprachen, darunter Englisch, Chinesisch, Japanisch und Französisch. Südkoreanische Fans können aber nicht mitmachen.

Diese Unterschriftenaktion wird dem koreanischen Gerichtshof als Beschwerde über JYJ’s eingeschränkte Musik-Promotions und Fernsehauftritte eingereicht.

JYJ Fans haben zuvor schon einen Werbebus finanziert, mit vielen mutmachenden Nachrichten. Ab dem 27. Januar fuhren 120 Busse mit der Nachricht “We cheer your youth” in größeren Städten.

Hier ist die Petition.

Quelle: MoneyToday Star News via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter JYJ, K-POP

Eine Antwort zu “JYJ’s Fans starten Kampagne in 10 Sprachen

  1. Pingback: Internationale Fans unterschreiben Petition für JYJ’s Rechte | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s