JYJ werden wegen möglicher Wehrpflicht untersucht

JYJ (Kim Jaejoong, Park Yoochun und Kim Junsu) waren kürzlich bei Korea’s Military Manpower Administration (MMA) um sich untersuchen zu lassen.

Am 16. Februar verriet ein Sprecher von C-Jes Entertainment:Die drei wurden am 14. Februar untersucht und waren auf die Resultate.

Die Resultate kommen normalerweise sehr schnell, aber da Yoochun Asthma hat, musste er sich nochmals medizinisch untersuchen lassen. Die Mitglieder könnten nach ihren Ergebnissen nochmals untersucht werden.

Alle drei sind Mitte 20, aber das ist das erste Mal, dass sie sich wegen der Wehrpflicht untersuchen lassen mussten. Bisher waren sie im Ausland unterwegs und konnten sich nicht untersuchen lassen.

JYJ planen gerade eine Welttour, nachdem Junsu im März mit dem Musical fertig ist und haben noch keine Pläne, zum Militär zu gehen.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYJ, K-POP

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s