YGE gibt alles für BIG BANG’s Comeback Promotions

YG Entertainment scheuen keine Kosten und Mühen, um BIG BANG’s ersten Comeback nach 2 Jahren zu promoten.

Die Agentur soll einige Hundert Millionen Won allein für Werbung und Promotion des Albums investiert haben. Momentan haben sie zwei Busse, die durch Seoul fahren, sowie über 40 Werbungen auf Buslinien in der Stadt. Banner weisen die Fußgänger darauf hin, dass das Album bald veröffentlicht wird, darunter ein riesiger Banner über der Cine City in Apgujung.

Werbung wurde auch nahe der 2. und 4. U-Bahnlinie platziert, sowie als Trailer in CGV Kinosäälen, in Multi-Cubes in CGV Lobbies und DLA Systemen in den Lobbies in Yongsan, Myungdong und Wangshibri. Eine Zeigung brachte auch ganze zwei Seiten voll Werbung.

Als ob das nicht genug wäre, hat die Agentur auch in Partnerschaften mit Werbeagenturen investiert, für weitere Promotions.

Ein Sprecher der Industrie kommentierte: “Filme haben schon einige Werbekosten auf sich, aber Alben, die durch Shows promotet werden sind definitiv außergewöhnliche Promotions.”


Quelle: OSEN via Daum

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter BIG BANG, K-POP, YG Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s