JYJ kündigen Tour durch Amerika + Asien an – Jaejoong als Direktor

JYJ planen wieder eine riesige „Welttour“.

Sie wollen ihre Promotions im Ausland im April wieder aufnehmen mit der ‘JYJ World Tour Concert in 2011‘, bei dem sie 5 Länder Asiens und 5 Städte Nordamerikas besuchen werden. Sie machen weiter mit den Promotions für ihr Album “The Beginning“ und es werden Konzerte in Thailand, Indonesien, Singapur, Malaysia, New York, L.A., Washington D.C., San Francisco und Kanada geben.

Jaejoong wird die Konzerte in Asien führen. Er hat vorher schon einige Bühnenauftritte geleitet und arbeitete mit anderen Team-Mitgliedern bei den Effekten zu ihren Konzerten in Korea, den USA und Japan mit.

Ein Sprecher von C-JeS Entertainment: “Jaejoong’s Interesse daran, Konzerte zu planen, wächst. Nach seiner Führung bei vorigen Konzerten ernannten wir ihn zu einen der Direktoren unserer Welttour.

Vor ihrer Tour planen JYJ ein Fanmeeting im März, um den White Day zu feiern.

Quelle: Star News via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Events, JYJ, K-POP

Eine Antwort zu “JYJ kündigen Tour durch Amerika + Asien an – Jaejoong als Direktor

  1. karingel

    Europa gibts ja auch noch auf der Weltkarte….hm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s