4minute beenden ihre Albumaufnahmen, Comeback im April

4minute haben ihr offizielles Comeback für den April angekündigt!

Ein Sprecher von Cube Entertainment sprach am 9. März mit TV Report und enthüllte: “4minute haben vor Kurzem ihre Aufnahmen für all ihre Tracks beendet. Sie sind derzeit sehr mit ihren Vorbereitungen beschäftigt. Obwohl die Albumveröffentlichung auf Anfang April gelegt wurde, könnte es sich unter Umständen um eine Woche nach hinten verschieben.”

Das Comeback Album, so wird beschrieben, soll 4minute’s ‘charakteristische Farbe’ haben, aber mit einem Flair, der eine interessante Verwandlung der Mädchen hervorbringen soll, geadded worden sein.

Der Sprecher fuhr fort: “4minute haben ihren eigenen Stil, weshalb ihr Comeback, obwohl er sich nicht extravagant von ihren vorherigen Songs abhebt, eine andere Seite ihres Charisma zeigen wird.”

Sie begannen am 9. März mit den Aufnahmen für ihr MV und ihre Vorbereitungen für ihre Choreografie und ihre Stage Performance. Maknae Sohyun gab Fans einen Tipp, indem sie tweetete: “Heute beginnt früher als die meisten anderen Tage und wird trotzdem genauso lang werden~ Bitte gebt uns euren Kampfgeist~!!! Wir fragen uns seit einigen Tagen, wie wir die Überraschung verraten können, ohne ihr die Spannung zu nehmen. Fighting!”

Ihr Sprecher schloss mit folgenden Sätzen ab: “Wir haben uns vor allem auf die Songauswahl konzentriert. Wir sind sicher, dass ihr Comeback ein weiterer daebak  sein wird, der ihn von frühern Veröffentlichungen der Mädels hervorheben wird.”

Quelle: TV Report via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4minute, Comeback, K-POP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s