E-TRIBE sieht Ähnlichkeiten zwischen Lady Gaga’s „Born This Way“ & SNSD’s „Be Happy“

Noch eine weitere Plagiat-Kontroverse ist angebrochen, diesmal zwischen Lady Gaga’s “Born This Way” und SNSD’s “Be Happy”.

Kürzlich wurde ein Video bei YouTube hochgeladen, das die beiden Songs verglich und letztlich Lady Gaga beschuldigt, SNSD zu kopieren. “Born This Way” wurde im Februar von Lady Gaga veröffentlicht, “Be Happy” ist ein 2010 Song von SNSD’s zweitem Album.

Die Meinung der Netizens ist gespalten. Es klingt ähnlich, aber Lady Gaga schreibt ihre Songs doch selbst, könnte es nicht Zufall sein?

E-TRIBE, Komponist hinter “Be Happy”, erklärte am 11. März: “Heute früh erzählte mir jemand, dass es Berichte gibt, die sagen, dass Lady Gaga SNSD’s ‘Be Happy’ kopiert hätte. Ich hörte das Lied und habe einige Ähnlichkeiten gefunden. Die Arrangements sind, ehrlich gesagt, dieselben. Ich arbeite gerade daran, mit Lady Gaga’s Label in Kontakt zu kommen und weitere Informationen einzuholen.”

Quelle: JoongAng, Newsen via Naver

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

Eine Antwort zu “E-TRIBE sieht Ähnlichkeiten zwischen Lady Gaga’s „Born This Way“ & SNSD’s „Be Happy“

  1. Pingback: E-TRIBE wird nicht rechtlich gegen Lady Gaga vorgehen | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s