BIG BANG werden für „Tonight“ keine Gitarren mehr zerstören

Das war die letzte Woche, in der Fans G-Dragon sehen können, wie er eine Gitarre bei der Performance von “Tonight” zerstört, da die Gruppe diese Special ‘Guitar Performance’ aufgeben werden, um ihre Routine zu ändern.

YG Entertainment
verriet bei SBS’s “Inkigayo”, dass es die letzte Guitar Smash Session war: “Wir können nicht jedesmal dieselbe Performance zeigen. Wir planen gerade etwas neuen, das die Gitarren-Performance ersetzen wird. Es wird eine neue Choreografie sein, wir werden nichts anderes zerstören.”

Diese Idee soll von G-Dragon stammen. Nachdem er den Akustik-Part des Songs hörte, fragte er sich selbst: “Sollte ich es einfach zerstören?”

Als man nach den kaputten Gitarren fragte, antworteten YG Sprecher: “Sie sind natürlich neu. Vor jedem Auftritt kauften wir neue Gitarren, jede ist ungefähr 150$ wert.”

G-Dragon verriet später der Osen seine Gedanken zu BIG BANG’s Auftritten.

Als man ihm erklärte, dass sein Selbstbewusstsein auf der Bühne die Zuschauer ziemlich beeindruckt hat, sagte er: “Wir machen das nun fünf Jahre. Die Musik performen zu können, die wir wollen, gibt uns Sicherheit, die es uns erlaubt, immer und überall weiterzumachen.”
“Der Part mit der Gitarre bei ‘Tonight’ war allerdings ziemlich peinlich für mich. Aber wenn ich denke, dass es peinlich ist, sieht man es. Auf der Bühne versuche ich zu denken, dass ich die Bühne für mich habe, denn letztendlich hängen Auftritte vom Selbstvertrauen ab.”

Quelle: Sports Chosun via Naver, OSEN via Nave

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter BIG BANG, K-POP

Eine Antwort zu “BIG BANG werden für „Tonight“ keine Gitarren mehr zerstören

  1. Pingback: G-Dragon wird weiterhin Gitarren zerstören | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s