2AM’s „Best Love“ Remake von Fukuyama Masaharu

Am 15. März veröffentlichten 2AM ihren Remake von Fukuyama Masaharu’s “Best Love“.

Der Song ist Teil des Cover/Remix Albums des japanischen Singer-Songwriter, welches den Titel “With Special Guests – Fukuyama Masaharu Remake“ trägt und bei dem einige koreanische Gäste, wie zum Beispiel B2ST mitgewirkt haben. Das Original “最愛” wurde als Theme Song für den Film “Suspect X” aus dem Jahr 2009 benutzt. 2AM erhielten die Chance den Song mit ihren eigenen emotionalen Stimmen neu aufzunehmen und einen modernen Touch zu geben.

Fukuyama lobte: “Ich denke, dass 2AM’s Remake besser als das Original ist. Sie haben den Song wirklich sehr dramatisch reinterpretiert. Es ist exzellent.”

Quelle: EDaily via Naver

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2AM

2 Antworten zu “2AM’s „Best Love“ Remake von Fukuyama Masaharu

  1. Pingback: G.NA veröffentlicht Remake von Fukuyama Masaharu’s „milk Tea“ | Aznpopaddicts's Blog

  2. Pingback: Lim Jeong Hee’s Remake von Fukuyama Masaharu’s „Sunflower“ | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s