G.NA veröffentlicht Remake von Fukuyama Masaharu’s „milk Tea“

Japanischer Singer-Songwriter Fukuyama Masaharu feiert 20-jähriges Jubiläum seit seinem Debüt mit einem neuen Album, dass den Titel “With Special Guests – Fukuyama Masaharu Remake“ trägt. Dazu hat er viele koreanische Top Vocalisten eingeladen, um zahlreiche seiner Tracks zu covern, dazu zählen unter anderem Best Love” (von 2AM gecovert) und “Rainbow” (von B2ST gecovert).

Auch Sängerin G.NA nahm an den Albumaufnahmen teil und sang den Song “Milk Tea”. Ihre angenehme Stimme gibt dem Song einen melodischen Klang, weshalb sie bereits von vielen Fukuyama Masaharu Fans für ihren erfolgreichen Remake des Songs gelobt wurde.

Nach “Milk Tea” werden noch andere Veröffentlichungen von Tei, Ban Kwang-ok, Joohee und Young Jee folgen.

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter G.NA, J-POP

Eine Antwort zu “G.NA veröffentlicht Remake von Fukuyama Masaharu’s „milk Tea“

  1. Pingback: Lim Jeong Hee’s Remake von Fukuyama Masaharu’s „Sunflower“ | Aznpopaddicts's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s