Jung Yonghwa stellt seine Singer-Songwriter Skills durch CNBlue’s neuem Album unter Beweis

CNBLUE’s Jung Yonghwa möchte sein Talent als Singer-Songwriter mit einigen eigenen Kompositionen in dem neuen Album seiner Band unter Beweis stellen.

CNBLUE’s erstes volles Album “First Step“ beinhaltet 4 von dem Leader geschriebene und komponierte Songs, darunter “I Don’t Know Why“, “Love Girl“, “Just Please“ und “One Time“. Er schrieb auch die Texte zu “Imagination” und “Ready and Go“.

Jung Yonghwa hat am Komponieren und Songtexte Schreiben gearbeitet. Er hat zuvor schon eigene Kompositionen veröffentlicht, wie zum Beispiel “For the First Time Lovers: Banmal Song” (Januar), welches es auf Platz 1 bei verschiedenen Musik-Charts schaffte. Er schrieb auch die Songs für CNBlue’s japanisches Album “Try Again. Smile Again“, das den 2.Platz bei den Oricon Daily Single Chart belegte.

Ein Sprecher: “Yonghwa hat wegen des Albumreleases nicht viel geschlafen und hat sehr viel Zeit in Komposition und Songschreiben investiert. Ihr könnt erwarten, dass CNBlue’s Album genausogut ist, wie die davor, nur, dass es dieses Mal in einer neuen Art und Weise gut ist.

CNBlue’s neues Album ist unter Fans schon beliebt und schaffte schon 10.000 Vorbestellungen.

Quelle: Sports Seoul via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter CNBlue, K-POP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s