CHI-CHI’s Pre-Debüt Show und ihre Hoffnung, SNSD zu übertreffen

Rookie Girlgroup CHI-CHI hatten am 18. März einen Auftritt, um ihre Debütsingle “Don’t Play Around” vorzustellen und dabei drückten sie ihre Hoffnungen und Ziele aus.

CHI-CHI ist die erste Girlgroup von Yedang Entertainment – eine Agentur bekannt für ihre Künstler Kim Gun Mo, Lee Jung Hyun und Wax.

Sobald die Show begann, gingen die 7 Mitglieder – Nara, Jiyoo, Pichi, Semi, Boreum, Aji und Suee – auf die Bühne, um sich vorzustellen, bevor sie “Don’t Play Around” performten.

Wir arbeiteten hart für unser Debüt, also haben wir viel zu zeigen, wenn wir bei Musikprogrammen auftreten. Wir werden gute Musik zeigen und hoffen auf euer Interesse.”

“Da es heute unser erster Auftritt ist, konnten wir nicht unser Bestes zeigen, weil wir so nervös waren, aber wir werden weiter hart arbeiten. Wir werden viel gute Musik produzieren, um zu zeigen, dass wir eurer Aufmerksamkeit wert sind.”

Zu ihren Konkurrentinnen sagten CHI-CHI: “Unser Ziel ist es, die beste Girl Group der Nation, SNSD zu schlagen. Ein weiters Ziel ist es, Asien’s beste Girl Group zu werden. Wir glauben, dass einzigartige Performances unsere Stärke ist.”

Schauspielerin Hong Soo Ah trat auch auf, um ihre Juniors anzufeuern. Sie sagte: “Ich hoffe, diese CHI-CHI Friends werden zur besten Idol Group.”


Ich hörte “Don’t Play Around” und ich mochte es wirklich. Ich wollte auch ein Mitglied der Gruppe werden, aber in meinem Alter ein Idol zu sein ist ein wenig…”, und brachte damit das Publikum zum Lachen.

CHI-CHI’s Debüt Stage ist am 20. März bei SBS’s “Inkigayo”.

Quelle: Star News via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter CHI-CHI, Events, K-POP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s