ZE:A’s Junyoung wartet wegen seines Knochenbruches auf eine Operation

ZE:A’s Leader Moon Junyoung brach sich einen Knochen, als er im Badezimmer ausrutschte.

Einem Sprecher zufolge rutschte er am 29. März nach einer Dusche auf dem Boden aus und brach sich einen Knochen um sein Auge, als er hinfiel. Er wurde ins Krankenhaus in Shinchon gebracht und sofort behandelt.

“Auf dem Boden war Wasser, daher rutschte er aus, als er rausging und sein Gesicht schlug gegen das Waschbecken. Er hat sich einen Knochen gebrochen, aber die Untersuchungsergebnisse sagen, dass er im Moment nicht operiert werden kann, weil sein Gesicht stark geschwollen ist. Im Krankenhaus sagte man ihm, er solle wiederkommen, wenn die Schwellung zurückgegangen ist, also wurde er entlassen.”

Wenn man bedenkt, wie Kollege Kwanghee sich im Moment auch von einer Verletzung erholt, so sorgen sich Fans über die Gesundheit der Gruppenmitglieder.

In der Zwischenzeit werden ZE:A zu acht promoten.

Quelle: Sports Seoul via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, ZE:A

Eine Antwort zu “ZE:A’s Junyoung wartet wegen seines Knochenbruches auf eine Operation

  1. Pingback: ZE:A’s Junyoung wurde operiert | Aznpopaddicts's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s