ZE:A’s Junyoung wurde operiert

Nachdem er im Badezimmer ausrutschte und sich einen Knochenbruch zuzog, wurde ZE:A’s Junyoung nun in einem Krankenhaus in Seoul operiert.

Der Eingriff dauerte 3 Stunden und verlief ohne Komplikationen. Junyoung war kurz im Erholungsraum und befindet sich momentan in einem Krankenhauszimmer, nachdem er wieder zu Bewusstsein kam.Ein Sprecher von Star Empire: “Er hat einen Knochenbruch am Wangenknochen und der Chirurg versuchte sein Bestes, damit sein Gesicht keine Narbe bekommt.”

“Er wird ungefähr 10 Tage im Krankenhaus bleiben und auch wenn er weitere 3 Wochen zum Erholen brauchen wird, verlief die Operation gut und er wird sich nun darauf konzentrieren, wieder gesund zu werden.”

In dieser Zeit werden ZE:A mit 8 Mitgliedern promoten.

Quelle: Star News via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, ZE:A

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s