Das “Yongseo Couple” kommt bei We Got Married 2 zum Ende

Das beliebte “Yongseo Couple” beendete bei der letzten Episode von MBC’s “We Got Married 2” offiziell die Ehe. Ihr letzter Tag wurde in zwei Teile geteilt. Im ersten Teil erhielt das Paar die Mission ‘sich gegenseitig die glücklichsten Tage zu präsentieren’.

Yonghwa und Seohyun einigten sich darauf, zu dem Ort zurück zu gehen, wo sie sich das erste Mal getroffen haben und riefen die Erinnerungen ihres Besuches der MBC Lobby, genauso wie dem Übungsraum von CNBLUE wieder hervor.

Als sie in dem Übungsraum waren, überraschte Seohyun Yonghwa mit einem besonderen Geschenk! Sie hatte heimlich mehr Gitarrenakkorde gelernt, um ihren ‘Banmal Song’ singen zu können. Yonghwa  lächelte, als er seiner Frau zuhörte, wie sie ihm schüchtern vorspielte und sang. Später gab er ihr, neben einem Blumenstrauß und einem riesigen Teddybären, eine pinke Gitarre, die sie haben wollte, während sie ihm ein Storybook ihrer gemeinsamen Zeit schenkte.

Seohyun sagte vorher, dass sie nicht weinen würde, konnte aber bei den Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit ihre Tränen  nicht zurückhalten. Nachdem sie sich bereits voneinander verabschiedet haben, kam Seohyun nochmal für eine letzte Verbeugung, woraufhin Yonghwa sie fest umarmte.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter CNBlue, SNSD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s