Über diesen BLOG

Inhalt dieses Blogs: Asien… von Musik, Kultur, Filme… alles, worüber ich grad schreiben will… xD

Momentan berichten wir aber nur über K-POP und K-Dramas. Ein bisschen J-POP und V-POP gibt es auch, sowie die Dramen aus den jeweiligen Ländern.

Ich hoffe, dass ihr gespannt diesen Blog verfolgt, ansonsten macht ergibt das hier keinen Sinn, auch wenn ich einfach nur so für mich schreiben könnte!

Und wer nur BESTIMMTE Posts lesen will, der sollte einfach bei meinem Twitter vorbeischauen. Ich poste immer die Schlagzeilen und den Link dazu!

Außerdem gibt es auf aznpopaddicts immer die ersten Infos zum German Hallyu Project. Wer K-POP nach Deutschland bringen will, der sollte schnellstens an dem Projekt teilnehmen!

Und für Leute, die uns verlinken wollen:

Buttons: 100×35

18 Antworten zu “Über diesen BLOG

  1. cheundong MBLAQ

    ich bin soooo froh ich bin nicht die einzige in deutschland die k-pop mag ich werd k-pop aufjedenfall irgendwie unterstützen

    FIGHTING!!!

  2. Vanessa

    Ich liebe auch K-Pop. Aber am liebsten Bigbang, 2NE1 und SNSD. Hehe…😀
    Ich möchte G-Dragon (Bigbang) unbedingt mal live sehen. Der ist soooo süß.🙂
    2NE1 können auch gut singen und ihr Style find ich Hammer.
    SNSD ist auch mega cool. Die ziehen sich immer passend an.

  3. hey wollen wir affliates werden?

  4. ach hab ihn schon gefunden.. ich verlink euch jetzt

  5. hey, ich seh grad ihr habt einen anderen button genommen
    wieso habt ihr nicht einen button von unserer seite genommen?

  6. Mika

    oah K-pop ist einfach liebe❤
    und ich würd mal gern big bang in deutschland sehen *3*
    wie funkz das hier, ich unterstütze gern :D!

  7. @ Mika: guck dir die GHP Seite an:

    FACEBOOK!!!!

  8. wow, bin gerade über euch gestolpert und hab mich gleich festgelesen=) tolle Sache, hier in Dtl. au mal sowas wie allkpop zu machen (btw, gibt’s auch giveaways???XDDD), ich würd euch auch gern unterstützen, aber mein Koreanisch is leider grad noch in den Kinder-ach was, Babyschuhen lol…
    übrigends, sowas wie ein Fan-Treffen wär echt mal geil…bis jetzt kann ich mich nur mit meiner bf über hoootte aznboys austauschen, die anderen zeigen mir alle imma nen Vogel, wenn ich schon wieder „DaVoN“ anfange……..;)
    noja, ich werd hier auf jeden Fall öfter ma vorbeischauen denk ich:D
    lg
    Eva
    PS: gibt’s euch auch auf facebook???

  9. nana-chan

    k.a aber ich glaub ich bin die einzige die asiatin ist ich hab die seite neulich gesehen ^^
    nun ja bigbang hat in seoul auch ua viele fan und asien ist ja ua groß nun ja sie waren ja auch in japan schon mal hmmm und ich glau nich weil jetzt in deutschland oder österreich ein paar fans sie sehen wollen das sie jetzt kommen das gild auch für die anderen stars
    hmmm…. eins noch meine freundin war in seoul also korea^^
    will auch

  10. Hallo,Ich finde euren Blolck richtig cool,und wollte mich einfach nur sagen Das ich total für euer German Hallyu Project Bin.Ich habe auch einen Blog,erstellt zwar gestern erstellt aber er ist was ^___^

    LG Eure Anna

  11. öhm… warum is der link zu meiner seite weg? q_q

  12. Iloveyou2pm

    huhu^^
    cool das es so was ihr gibt….
    Ich bin mir sicher wir schaffen es k-pop nach Deutschland
    zu holen !!!!YES!!!!!!

  13. Chin Im

    Hallo,

    im Auftrag des koranischen Fernsehen SBS suche ich Interessenten, die sich gern an einer Casting-Show im Okt. 2011, die in Seoul stattfindet, teilnehmen möchten. Voraussetzungen als Bewerber- gut singen und tanzen wie KPOP-Stars. Schick mir einfach Deine/Eure Videoaufnahme mit d. Profil zu. eMail. ascha@sebeto.co.kr (Tel. 0178-493 4726, Frau Im)

  14. Europa-Tournee der südkoreanischen Boygroup JYJ, die sich mit mehr als 500.000 verkauften Platten auf Nummer 1 der koreanischen Popcharts hält- zu verwirklichen. Die Band wird bei den Konzerten in Barcelona und Berlin ihre neue Platte „In Heaven“ vorstellen. Die CD verkaufte sich mit einigen Bonusexemplaren insgesamt 300.000 mal.

    Die Tour startet am 29. Oktober in Barcelona auf dem bekannten Gelände des Poble Espanyol. Das zur Weltaustellung errichtete Poble Espanyol, ein Erholungszentrum mit Diskotheken, Geschäften, Schulen, Bars und Cafes ist eine beliebte Location für kulturelle Veranstaltungen mit einer Kapazität von bis zu 5.200 Personen.

    Eine Woche später wird die Boygroup im Berliner Tempodrom auftreten. Die mit mehr als 3.500 Sitzplätzen ausgestattete Konzerthalle im Herzen der deutschen Hauptstadt wird der Schauplatz ihres Auftritts in Deutschland sei

    Lass dir diese Event nicht entgehen, es gibt immer noch Karten auf http://www.amiando.com und http://www.openmusicinternational

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s