Autopsie zeigt Kim Yuri beging nicht Selbstmord

Gestern berichteten Medien, dass Supermodel Kim Yuri Selbstmord beging, indem sie sich selbst vergiftete. Ergebnisse der Autopsie zeigten aber, dass es weder Selbstmord, noch Mord war.

Am 20. April berichtete die Kangnam Polizei: “Es gab weder Anzeichen auf innere oder äußere Verletzungen, noch auf Vergiftung. Die Medienberichte über ihren Tod sind komplett falsch.”

Zum Todeszeitpunkt wog Kim Yuri 47 kg bei einer Größe von 177 cm. Weil Ermittler während der Autopsie Essen in ihrem Körper fanden, schlossen sie Magersucht als eine Möglichkeit aus. Sie fanden aber Beruhigungsmittel und Medikamente.

Weitere Tests werden durchgeführt, um die genaue Todesursache zu ermitteln

Quelle: Medical News Today via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Tensz’s „Tensz Road“ ft. Girl’s Day Jihae

Rock Grupe Tensz sind nach 2 Jahren wieder zurück mit einem brandneuen Album mit dem Titel “Tensz Road“.

In dem Titelsong “Tensz Road” ist auch Girl’s Day’s Jihae zu hören.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Girl's Day, K-POP

Tony An wird dieses Jahr eine eigene Idol Group debütieren lassen

Tony An wird sich in die lange Linie der Idol Produzenten einreihen, da er unter seiner eigenen Agentur TN Entertainment eine eigene Idol Gruop produzieren will.

Statt dem Trend der Girl Groups zu folgen wird er eine Boygrou produzieren, die später in diesem Jahr debütieren wird. Per Star News verriet er: “Im Moment glaube ich, dass die Öffentlichkeit meine Idol Gruppe zwischen Sommer und Herbst sehen kann. Die Gruppe besteht aus männlichen Mitgliedern.”

Leider verriet er noch nicht den Namen der Gruppe, Details folgen erst später. Zu den Idol Produzenten gehören unter anderem Shinhwa’s Andy, der Produzent von TEEN TOP, und Rain, Produzent von MBLAQ.

Als gefragt wurde, woher er die Inspiration für eine eigene Gruppe bekam, antwortete er: “Als ich in der Armee war, sprachen Andy, Dynamic Duo und ich oft darüber, dass wir die nächste Linie der Produzenten sein wollen, die in die Fußstapfen von Lee Soo Man, Yang Hyun Suk und Park Jin Young treten. Ich fühlte, dass wir in der Lage wären, unsere Erfahrungen als Idols an die Junioren abzugeben, das hat meine Entscheidung beeinflusst.”

Quelle: Star News via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Tony An

Wheesung wird bei einem Auftritt angegriffen

Wheesung wurde kürzlich bei einer Live-Performance von einem unbekannten Angreifer attackiert, was die Öffentlichkeit nur wenige Tage nach Taeyeon’s Kidnapping Vorfall aufs Neue schockiert hat.

Am 19. April sagte Wheesung’s Agentur: “Zu der Zeit ging ein Mann auf die Bühne und griff Wheesung an. Er sah es als kleinen Vorfall an und reagierte sehr ruhig darauf und beendete seinen Auftritt.”

Zum Glück wurde Wheesung nicht verletzt, aber wir haben keine Entschuldigung von seiten der zuständigen Firma bekommen. Es war kein informelles Event, sondern eher eine große Performance eines Senders und wir wundern uns, warum die Security so schlecht war. Alle Sänger, nicht nur Wheesung, nehmen an kleineren Events im ganzen Land teil, aber die Sicherheit ist wegen der nachlässigen Umgebung nicht gewährleistet.

Während Wheesung am 8. April “With Me” sang, ging der Täter ruhig auf die Bühne und versuchte, den Sänger zu treten. Obwohl es eine schwierige Situation war, bleib Wheesung cool und professionell und brachte seinen Auftritt zu Ende.

Nach dem Schock nach Taeyeon’s und Wheesung’s Vorfällen überdenkt man nun die Sicherheitsmaßnahmen.

[youtub=http://www.youtube.com/watch?v=gE2oU7gEyHw&feature=player_embedded]

Quelle: Sports Today via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Wheesung

JYJ als Ehren-Botschafter der „Orld OKTA“

Am 18. April wurden die Mitglieder von JYJ zu Ehrenbotschaftern der “World OKTA“ ernannt.

Um das 30. Jubiläum zu feiern, trat das Trio bei der Zeremonie im Sheraton Walker Hill Hotel auf. Vor 1.000 Zuschauern, darunter Präsident Lee Myung Bak, wurden sie zu Botschaftern ernannt, bevor sie eine Performance zum Besten gaben.

Ein Sprecher der World OKTA: “JYJ, die globalen Leader der Kultur und Hallyu passen am besten zur World OKTA, die es zum Ziel hat, die wirtschaftliche Hallyu Generation auf der gesamten Welt zu verbreiten.”

JYJ: “Wir sind froh, als Ehrenbotschafter für eine Organisation zu agieren, die die Achtung vor der koreanischen Kultur hebt und zu der Wirtschaft Koreas und der ganzen Welt beiträgt. Mit der World OKTA hofft JYJ, die koreanische Kultur bekannter zu machen und dabei zu helfen, globaler zu handeln.”

Quelle: TV Daily via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, JYJ, K-POP

Brian Joo äußert sich zu Plagiat Vorwürfen

Brian Joo musste sich seit Kurzem Plagiat Vorwürfen stellen und seine Agentur verriet nun seine Position zu der ganzen Sache.

Jellyfish Entertainmenterklärte am 18. April:Besagter Song, ‘The Components of Tears’ ist ein Song, den wir von Drew Ryan Scott bekamen und es ist derselbe Song, den wir auf YouTube hochluden.”

Ausländische Komponisten laden manchmal ihre Songs bei YouTube und anderen Seiten hoch, um sie zu verkaufen. Es tut uns leid, dass wir das nicht früher erkannten und diese Verwirrung zuließen, sodass einige dachten, dass Brian den Song gestohlen hätte.”

Einige Netizens glaubten, dass Brian’s Main Song “The Components of Tears” eine direkte Kopie von Drew Ryan Scott’s “Domino“ war; noch verwirrender wurde es, als erkannt wurde, dass Brian’s Track “Domino (The Components of Tears)” auf dem selben Album zu finden war.

So, wie wir es schon immer taten, werden Brian und die anderen Künstler der Agentur immer versprechen, ihre Fans die beste und schönste Musik zu schenken.”

Brian Joo’s “Domino”

Drew Ryan Scott’s “Domino”

Quelle: Sports Chosun

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Brian Joo, K-POP

Model Kim Yuri begeht Selbstmord

Am 19. April wurde berichtet, dass das Model Kim Yuri, indem sie sich selbst vergiftete, Selbstmord beging.

Kim Yuri wurde nach der Entdeckung ihres Suizidversuchs in das medizinische Center in Samsung-dong, Seoul gebracht, aber verstarb unglücklicherweise.

Fans waren alarmiert, als sie vor wenigen Tagen auf ihrer Homepage schrieb: “Egal, wie oft ich darüber nachdenke…Mehr als hundert mal…ich bin die Einzige in dieser Welt.”

1989 geboren, war Kim Yuri Englisch Studentin an der Hanshin University  bevor sie als Model debütierte, unter anderem für MCM und MAX MARA. Sie lief auch für Fashion Shows wie Seoul Collection und Daegu Collection.

Auf ihrer Homepage und in zahlreichen Foren drückten Fans ihre Trauer um das Model, das eine strahlende Zukunft vor sich hatte, aus.

Quelle: MyDaily via Naver

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

2 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized