Schlagwort-Archive: Girlgroup

Hoya Spotainment wird eine neue Koreanisch-chinesische Girlgroup produzieren

Korea’s Hoya Spotainment und China’s Bongawon kündigten an, dass sie zusammenarbeiten werden, um eine neue besondere Collaboration Girlgroup zu produzieren!

Am 24. März kündigte Hoya Spotainment an: “Kürzlich entschieden wir, zusammen mit China’s größter Managemanent Agenturs, Bongawon, als Partners zu arbeiten und eine neue Girlgroup zu kreieren.”

Die Mitglieder werden per Auditions ausgewählt und sollen in Korea, China und Japan promoten. Einige der größten Produzenten Asien’s versprachen, bei der Produktion zu helfen, um ihr Debüt in China in der 2. Hälfte 2011 zu unterstützen.

Experten aus China und Korea werden bei Auditions dabei sein, die bis zum 10. April laufen.

CEO Yoo Jang Ho: “Bongawon’s Talente bei der Produktion und der Finanzierung sowie Hoya Spotainment’s Planung und klares Management werden einen guten Effekt haben. Durch dieses Projekt erwarten wir große Veränderungen in der koreanischen Musikindustrie.”

Bongawon hatten zuvor schon Erfahrung mit einer Zusammenarbeit gemacht. letztes Jahr arbeiteten sie mit Korea’s Lotte Group zusammen, um eine koreanisch-chinesische Gruppe, die Lotte Girls zu produzieren.

Quelle: Asia Today via Nate

Englisch: akp

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter C-POP, K-POP

Yedang Entertainment’s neue Girlgroup CHI-CHI

Recordlabel Yedang Entertainment erwähnten kürzlich, dass sie eine neue Idol Girlgroup debütieren lassen wollen.

Diese neue Rookie Girlgroup trägt den Namen CHI-CHI, kurz für “Creative electronic House Idols‘. Wie ihr Gruppenname schon vorausdeuten lässt, wird CHI-CHI das Konzept von kreativer, elektronischer House und Dance Musik aufnehmen, um eine “musikalische Abgrenzung von derzeitigen Trends” zu zeigen.

Die 7 Mitglieder von CHI-CHI wurden durch einen zweijährigen Auditionprozess ausgewählt und es wird sogar berichtet, dass nicht nur jede von ihnen ein herausragendes Talent hat, sondern auch, dass die Mitglieder unter Yedang Entertainment’s ‘Rookie Incubating System’ und mit speziellen Management Know-Hows, die ihnen helfen sollen, talentierte und fachkundige Musiker zu werden, vorbereitet wurden.

“Wie die Bedeutung von CHI-CHI, werden die Mitglieder aus ihren formellen Images heraustreten, um ihren freundlichen und erfrischenden Girl-next-door Charme zu zeigen,” sagte ein Sprecher von Yedang Entertainment. “Der Debüt Track, welcher von einem national bekannten Produzenten produziert wurde, ist ein electronic/house/dance Genre und enthält Lyrics mit einem starken Beat. Es wird mit Sicherheit eine neue, musikalische Sensation in der Industrie werden.”

Und hier findet ihr als einen Vorgeschmack auf die Gruppe den MV Teaser für ihren Titel Track  “Sun“.

Quelle: Donga via Nate

Englisch: allkpop
Deutsch: 21diadems

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Teaser

Welche Girlgroup gewann am schnellsten #1 bei Musikshows?

Mit Dutzenden von debütierenden Girl Groups in jedem Jahr, wird der Konkurrenzkampf auf dem Idol Markt immer härter. Aber welche Girlgoup  steht an der Spitze und beanspruchte #1 als schnellstes für sich?

Bei einer Recherche durch MyDaily stehen miss A auf Platz 1. Die Mädels gewannen mit ihrem Debüt Track “Bad Girl Good Girl,” innerhalb von nur 22 Tagen seit ihrem Debüt bei KBS’s “Music Bank.”

2NE1 kamen auf den zweiten Platz mit “Fire” bei SBS’s “Inkigayo” nach nur 40 Tagen nach ihrem Debüt, während 4minute auf dem dritten Platz folgen, mit einem “Inkigayo” Award für “Muzik” nach 105 Tagen nach dem Debüt.

Die Hallyu Stars SNSD benötigten 115 Tage um die Spitze mit Lee Seung Chul‘s Remake von “Girls’ Generation” auf “Inkigayo zu erreichen, was sie auf Platz vier bringt.

T-ara brauchten insgesamt 159 Tage um bei “Music Bank” mit “Bo Peep Bo Peep” zu gewinnen, während SISTAR 198 Tage mit “How Dare You” benötigten. Die Wonder Girls debütierten am 13. Februar 2007, gewannen aber erst bei „Inkigayo“ am 28. Oktober mit  “Tell Me”.

Darauffolgende Gruppen sind After School mit 340 Tagen, SECRET mit 480 Tagen, die Brown Eyed Girls mit 703 Tagen und KARA mit 718 Tagen.

Quelle: MyDaily via Daum

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Rankings

Lizzy’s Freundin Na Eun debütiert in A Cube’s neuer Girlgroup

After School’s Lizzy enthüllte ihren ‘ulzzang junior‘ durch ein Bild von deren Abschluss und die junge Schönheit erweckte in kurzer Zeit ein hohes Maß an Interesse.

Son Na Eun ist ein 17-jähriger Trainee unter Cube Entertainment’s Sub-Label A Cube Entertainment. Sie war bereits in B2ST’s “Beautiful” und “Soom” Musik Videos zu sehen und wird sich jetzt darauf vorbereiten, ihr eigenes Debüt zu machen.

A Cube’s neue Girlgroup ‘A Pink‘ schließen gerade mit ihren letzten Vorbereitungen für das Debüt ab und Sprechern zufolge, sollen die Mädchen nicht nur wunderhübsch sein, sondern auch beeindruckende sängerische und tänzerische Talente haben.

A Pink wir als 7-köpfige Girlgroup im März oder April diesen Jahres debütieren.

 

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

Hyun Bin’s Ex-Freundin Hwang Ji Hyun wird in einer Girl Group debütieren

Hyun Bin’s Ex-Freundin, die Schauspielerin Hwang Ji Hyun (28), wird in einer neuen Girl Group unter Core Contents Media debütieren.

Hwang Ji Hyun wird in eine 4-köpfige Tanzgruppe gehen, die sich auf starke Vocals konzentriert; ihr Debüt ist im Mai.

Die Gruppe besteht auch aus Model Choi Su Eun, sowie zwei Trainees, die zuvor in einem Line-Up waren, um unter T-ara zu debütieren. Statt eines „Idol Image“ wird die Gruppe ihr Alter nutzen, um auf ein erwachsenes Publikum zu zielen.

Ein Sprecher verreit der Star News am 10. Februar: “Sie bereitet sich schon seit einem Jahr auf ihr Debüt als Sängerin vor. Ihr Gesangstalent ist außergewähnlich. DIe neue Girl Group wird wie die koreanische Version der ‘Spice Girls‘ sein, mit einem anderen und einzigartigen Konzept, dass sie von ihnen unterscheidet.”

In 2007 bereichtete man, dass Hwang Ji Hyun Hyun Bin’s Freundin war und so wurde sie berühmt. Seitdem arbeitete sie als Schauspielerin und bereitete sich für ihr Debüt als Sängerin vor.

Quelle: Star News via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

Was machen die Girlgroups diesen Monat?

Nach einem vielbeschäftigtem Jahr 2010 scheinen die Mädels sich 2011 auf ein noch viel beschäftigteres Jahr vorzubereiten, vor allen Dingen mit den neuen Girlgroups, die debütieren werden. Die Reporter von Star News haben schon nachgeschaut, was die Mädels in diesem ersten Monat des neuen Jahres vorhaben.

KARA erklärten, sie würden die meiste Zeit wegen ihres Tokyo TV Drama “URAKARA“ in Japan verbringen. DSP Media:KARA werden in dem Drama selbst mitspielen und Japan am 7. Janaur verlassen. Sie werden bis Ende Februar zwischen Korea und Japan hin und herfliegen.

Leader Gyuri hat ein noch volleres Programm als ihre Teamkolleginnen, denn sie ist ein MC für MBC’s Radioprogramm “Shimshimtapa”. DSP Media: “Gyuri wird einen Tag später nach Japan gehen und einen Tag früher nach Korea reisen als ihre Kolleginnen, um ihre Termine einzuhalten.

SNSD verfolgen ähnliche Pläne, wie SM Entertainment Sprecher verrieten: “Die Mädels hatten eine kurze Pause nach den Jahresend-Awards und werden sich auf CFs und Aufnahmen neuer Songs in der Woche Mitte Januar konzentrieren. Das offizielle Datum für das neue Album steht noch nicht fest. Ende des Monats geht es nach Japan für ihre Promotions und sie werden zu den SM Town Konzerten am 25. und 26. dazustoßen.

2NE1 fokussieren sich auch auf die Vorbereitungen für ein Debüt in Japan. Sprecher von YG Entertainment erklärten: “2NE1 werden im Januar nicht auf Sendung gehen und konzentrieren sich stattdessen einen Monat lang komplett auf ihre erste japanische Single. CF Dreharbeiten, die geplant waren, werden nach Plan eingehalten.” 2NE1’s Japan Debüt ist für Februar geplant.

Die Wonder Girls werden in den USA bleiben, wie ein JYP Entertainment Sprecher mitteilte: “Die Mädels haben Pausen in Korea am Anfang und Ende des Jahres gemacht. Sie flogen am 5. in die USA und werden bei einem Event in Las Vegas erscheinen. Sie werden dann zu unserer Basis in New York fliegen, um ihr Album vorzubereiten. Ihr USA Advancement Project wird immer noch kreiert und wir zielen auf ein Release des neuen Albums innerhalb der ersten Jahreshälfte.

Quelle: Star News via Daum

Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP

Piggy Dolls‘ Debüt mit „Trend“ + MV

Und noch eine neue Girlgroup, die debütiert ist, doch diese ist anders: alle 3 Mitglieder von “Piggy Dolls” sind dick und wiegen zusammen 200kg. Die Gruppe besteht aus Park Ji Eun, Kim Min Sun und Lee Jiyeon und debütierte am 6. Janaur mit dem Minialbum “Piggy Style”.

Der Titelsong “TREND” ist faszinierend und drückt ihre eigenen Gefühle über ihr Image aus:  “Ich bin immer selbstsicher, ich kümmere mich nicht um alles andere, was ist falsch an meinem Körper? Mein Gesicht ist einzigartig.”Die Gruppe meinte: “Wir denken, unser Teamname passt zu uns. Wie ihr sehen könnt, sind wir wirklich ‘piggy dolls’.” (*lol*)

Der Grund für ihr Debüt in einer von dünnen Idols dominierenden Musikwelt: “Die Leute favorisieren dünne und schöne Leute. Wir wollten nur allen zeigen, dass auch dicke Menschen wie wir genauso selbstbewusst sind. Wir möchten die Vorurteile, dass Girl Groups nur aus dünnen Mädchen bestehen, auflösen. hoffentlich, können wir Frauen trösten, die wegen ihres Gewichts verletzt wurden.

Trotzdem erkenne sie an, dass es schwer ist, gegen die Girlgroups zu konkurrieren. Ihre Waffe ist aber Talent.

Min Sun: “Da wir dicker sind, klingen wir anders… Dünne Leute haben dünne Stimmen und im Vergleich dazu klingen unsere Stimmen reicher und stärker.

Dass allein Talent in der heutigen Musikindustrie nicht weiterbringt, dazu sagte Ji Eun: “Unser Konzept liegt zwischen Big Mama und 2NE1.  Wir haben die Stimmen von Big Mama und den Performance Stil von 2NE1. Bei beidem werden wir unser Bestes geben.

Das ganze Interview über waren die Mädels offen für alles und sehr selbstbewusst, deshalb fragte der Reporter nach der Quelle.  Jiyeon:“Unser Stimmtalent. Ich hoffe, dass die Leute aufhören zu denken, dass nur weil wir dick sind, wir weniger talentiert sind als Idolgruppen. Wir werden beweisen, dass wir gut tanzen und singen.

Als Abschluss sagten Piggy Dolls: “Unser ziel ist es, die Zuschauer mit unserem Charme zu beeindrucken, besonders auf der Bühne. Später wollen wir auf Platz 1 der U.S Billboard Charts sein. Man könnte denken, das sei weit hergeholt, aber wir glauben, dass man ein hohes Ziel setzen muss, um schneller erfolgreich zu werden. Bitte unterstützt uns dabei, so sehr, wie wir als Piggy Dolls unser Bestes geben

Quelle: Asia Economy via Naver

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hier ist das MV:
Eigentlich ein gutes Konzept. Dann habe ich weniger Minderwertigkeitskomplexe… dabei liege ich ja noch voll im Durchschnitt und kriege noch zu hören, dass ich abnehmen soll (Aber auch nur von all den Asiaten um mich herum… *lol*)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Interview, K-POP, K-Pop MV, MV