Schlagwort-Archive: Hyorin

K.Will’s „Amazed“ MV ft. Simon D & Hyorin

Solo Künstler K.Will, Supreme Team’s Simon D und SISTAR’s Hyorin arbeiteten (wie angekündigt) zusammen an der Ballade ”Amazed“, die am 21. Januar veröffentlicht wurde.

Komponiert wurde das Ganze von Kim Hyung Gyu und Jeon Da Woon. ”Amazed” ist eine Medium-Tempo Ballade mit Hip Hop Bass von ACID JAZZ.Der Song fängt mit einem Rap von Simon D an, dann folgen darauf harmonische Vocals von K.Will und Hyorin.

Das MV wurde auch veröffentlicht, starring Schauspielerin Park Shi Yeon.

Source: Sports Today via Nate

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV, K. Will, MV, SISTAR, Supreme Team

K.Will kündigt „Susik“ an, aber was ist das?

Solo Künstler K.Will formte eine Gruppe namens ‘Susik‘, die das Interesse der Fans auch sich zog.

Am 17. Januar twitterte K.Will ein Bild von Supreme Team’s Simon D und SISTAR’s Hyorin mit dem Text: ‘Wir haben Susik gegründet, wir sind Su.si.k.‘Netizens folgern, dass ‘Su’ für ‘Supreme Team’, Si für ‘SISTAR’ und K für ‘K.Will’ steht.

K.Will wird seine neue Digital Single “Amazed/기가차” am 21. Januar veröffentlichen. Bis dahin können wir gespannt sein, ob er die Gruppe wirklich geformt hat, oder es nur für einen gemeinsamen Track war.
Quelle: Sports Chosun via Nate
Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K. Will

Inkigayo’s Special Events für die 600. Episode

SBS’s “Inkigayo” werden am 12. Dezember ihre 600. Episode feiern, demzufolge läuft die Show schon seit fast 18 Jahren.

Hwang In Young PD erklärte der Newsen am 9. Dezember: “Wir sind mitten in den Vorbereitungen von 3 Special Events, um das Jubiläum zu feiern.”Die MCs der bisherigen Showgeschichte – Kim Heechul, Song Ji Hyo, und Eun Ji Won – werden neben den momentanen MCs 2AM’s Jo Kwon, CNBLUE’s Jung Yong Hwa und f(x)’s Sulli auf der Bühne stehen und zusammenarbeiten.

Das 2. Event ist ein Trotmedley von 2AM’s Changmin und Jinwoon, SHINee’s Key, Orange Caramel’s Lizzy, SISTAR’s Hyorin und T-ara’s Soyeon.Das letzte Event wird eine Glückwunsch-Stage von verschiedenen Künstlern sein, darunter SISTAR und T-ara.

Hwang PD fügte hinzu: “Es ist 4 Monate her, seit ich bei ‘Inkigayo’ anfing und ich habe die Chance bekommen, an der 600. Episode zu arbeiten. Ich werde sichergehen, wundervolle Stages zu kreieren, um die Liebe, die man der Show entgegenbrachte, zurückzugeben.

“Inkigayo” wird die 80-minütige Special Episode von 15:50 bis 18:20 Uhr ausgestrahlt.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, K-POP

Hottest Rookie Girl Groups 2010

Nate veröffentlichte einen Artikel, in dem die ‚hottest girl groups 2010‘ aufgelistet wurden. Mit Hintergrundinfos über die Gruppe!

Los gehts:

JOTA
Nine Muses
1. 12. August 2010
2. Rana, Sara, Minha, Violet, Lee Sam, Lee Rin, Vinny, Jaekyung und Hyemi.
3. 23.4 Jahre
4. 171.88 cm
5. 47.6kg
6. No Playboy
7. gut gebaute Körper
8. Sie haben es verdient, in MAXIM abgebildet zu werden, model-dols (model idols) und sie lassen Fanboyherzen höher schlagen.

JOTA

Girl’s Day
1. 9. Juli 2010
2. Sojin, Jisun, Jihye, Ji-in und Minah
3. 21.2 Jahre
4. 165 cm
5. 44.7 kg
6. Tilt My Head
7. lächelnde Augen
8. Die lachenden Augen des Maknae’s erinnern an f(x)’s Sulli. Jisun ist teil der Songpa Family mit ZE:A’s Junyoung (ein Nachbar). Sie sind gut in Variety Shows.

JOTA
SISTAR
1. 19. Mai 2010
2. Soyoo, Bora, Dasom und Hyorin
3. 19.5 Jahre
4. 165.7 cm
5. 46.5 kg
6. Push Push
7. Überraschend gute Stimmen
8. Sie scheinen wie Unnies mit einer guten Einstellung. Ihr Song Push Push ist ein Ohrwurm.

JOTA

miss A
1. 12. Juli 2010
2. Jia, Min, Suzy und Fei
3. 20.75 jahre
4. 163.75 cm
5. 45.75 kg
6. Bad Girl Good Girl
7. Die Gesichtsausdrücke sind anders als die der anderen Rookies
8. Sie werden in die Fußstapfen der Wonder Girls‘ treten. Auf der Bühne sind sie Bad Girls, aber Backstage sind sie schüchterne nette Mädchen. Sie haben alle frische Gesichter.

SISTAR startete den Girlgroup Trend mit einer Kollaboration mit Jang Geun Suk namens Magic Drag für Samsung Yepp und ihr “Catdance” wurde beliebt. Dann kamen  miss A mit 2 chinesischen und 2 koreanischen Mitgliedern, die Musikshows gewannen, gleich nach ihrem Debüt. Später folgte Girl’s Day und obwohl ihre YouTube Videos ihre Talente zeigte, hatten sie auf der Bühne Schwierigkeiten. Durch Varietyshows bauen sie sich gerade eine Fanbasis auf. Nine Muses ist gerade diese Woche erst debütiert und zogen alle Aufmerksamkeit auf sich, da sie alle Models waren.

Aber wieso so viele?

Es liegt wohl daran, dass Girlgroups eher bekannter werden als Boygroups oder Solokünstler. Diese neuen Girlgroups haben schon viel Aufmerksamkeit erregt. Der Grund, warum Girlgroups viel Geld einbringen, liegt daran, dass man immer auf die Jungen Teenager und ahjusshi (alte Männer) zählen kann. Sie können an Events teilnehmen, weil sie immer dafür bezahlt werden. Secret bekommt beispielsweise geschätzte 8000$ pro Event und 4minute sogar 12000$.

Außerdem sind sie bei Varietyshows beliebt und viele Girlgroupmitglieder schaffen es sogar in Dramen. Fans laden auch die Alben online herunter, eine weitere Geldquelle. Jemand sagte einmal: “Man kann sich auf Girlgroups verlassen, dass sie ein stabiles einkommen geben. Viele Leute wollen in sie investieren, also wird es weitere geben. Sie bekommen nicht die besten Antworten, wenn sie debütieren, aber wenn sie einen guten Song haben, können sie jederzeit groß rauskommen. Girlgroups erobern die Musik, Werbung, Events, Varietyshows und Schauspielerei. In dieser Hinsicht… Girlgroups wird es weiter geben… Es gibt mehr als eine Person, also gibt es mehr Druck, erfolgreich zu sein. Wenn ein Member berühmt wird oder eine Untergruppe beliebt wird, kann die Agentur immer noch profitieren. Selbst wenn ein Mitglied die Gruppe verlässt, die Agentur kann die Gruppe immer noch benutzen.”

Und der Grund, warum es mehr Girl Groups als Boy Groups gibt? Ganz einfach. Es gibt weitaus mehr Mädchen als Jungen, die Sänger werden wollen. Bei SM, JYP, Cube, YG und anderen Agenturen gibt es ca. 20-40 Trainees. Von ihnen sind mehr als die Hälfte Mädchen. Da fragt man sich doch, wer die beste Gruppe von allen ist.

Eure Meinung ist gefragt!

Quelle: Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan @ aznpopaddicts

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Girl's Day, K-POP, miss A, Nine Muses, SISTAR