Schlagwort-Archive: J.Tune Entertainment

J.Tune Entertainment & JYPE erfolgreich fusioniert – JYP zum Direktor gewählt

Die Agentur von Rain, J.Tune Entertainment, ist nun erfolgreich mit JYP Entertainment fusioniert worden.

Am 16. Februar wählten J.Tune Entertainment bei einem Meeting der Aktieninhaber einen Wechsel. Als Ergebnis würde J.Tune Entertainment zu JYP Entertainment, ab dem 23.

Als Chef der Firma wurden J.Y. Park (JYPE), Jung Wook (JYPE) und Byun Sang Bong (JYPE) gewählt (zu Direktor, Sprecher und Vizepräsident).

Letztes Jahr gewann JYP am 29. Dezember die Rechte an J.Tune Entertainment als größter Aktieninhaber, so sicherte er sich die Übernahme der Firma.

Quelle: Kuki News

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP, Rain

MBLAQ’s Stellung in der J.Tune-JYPE Fusion

Seitdem J. Tune Entertainment ihre Fusion mit JYP Entertainment ankündigten, sorgen sich MBLAQ Fans um das Schicksal dieser Gruppe.MBLAQ’s Agentur J. Tune Camp sprach mit der Newsen und verriet: “J. Tune Camp und J. Tune Entertainment sind zwei verschiedene Teile. Wir würden gern mitteilen, dass die Fusion der zwei Firmen nichts mit uns zu tun hat.” 

Die Agentur klärte auch die Beziehung zwischen Rain und MBLAQ: “Rain ist nur ein Produzent der sich an MBLAQ’s Albumproduktion beteiligt. Sie sind eher in einer Mentor-Schüler-Beziehung, aber wir möchten gern klarstellen, dass MBLAQ keine Gruppe unter Rain’s Firma ist.

Zu der Fusion von J. Tune und JYPE sagte der Sprecher: “Sie haben keine rechtlichen Bezüge zu MBLAQ und MBLAQ werden nicht Teil vom JYP Label sein.

Quelle: Newsen via Daum

Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYPE, K-POP, MBLAQ

J.Tune Entertainment fusionieren mit JYP Entertainment

Am 30. Dezember erklärte Sänger/Produzent Park Jin Young, dass der Name J. Tune Entertainment nun in JYP Entertainment umbenannt wurde und dass die beiden Firmen fusionieren.

Bei einem Meeting der Aktionäre (wird am 16. Februar 2011 stattfinden), wird J. Tune Entertainment Park Jin Young und CEO Jung Wook als Mitglieder des Direktoriums wählen.

Das momentane Direktorium, inklusive CEO Kim Yoon Chul, werden aufhören und die Firma wird offiziell unter JYP Entertainment’s Label treten.Zu dem Namenswechsel erklärte ein Sprecher von J. Tune Entertainment: “Park Jin Young hofft mit dem Namen JYP  J. Tune einen Status zu verschaffen.”

Zusätzlich unterzeichnete Park Jin Young einen Vertrag mit J. Tune Entertainment.

Nach der Übernahme unterschrieb Park Jin Young einen Vertrag unter der Agentur, um mit Rain und den anderen zugehörigen Celebrities zu arbeiten.

Ein Sprecher von JYP Entertainment erklärte der Newsen:Park Jin Young entschied sich für einen Vertrag mit J. Tune. Sein Vertrag mit JYP Entertainment lief in 2006 aus und seitdem ist er nirgendwo unter Vertrag.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

2 Kommentare

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP

JYP wird J.Tune’s größter Aktionär

Am 27. Dezember verkündete JYP Entertainment: ‘JYP Entertainment und seine Mitarbeiter sind nun die größten Aktieninhaber von J.Tune Entertainment durch die Zuweisung durch einen Dritten.

Vor einiger Zeit näherte sich J.Tunes’ Talent Rain dem JYPE Produzenten Park Jin Young mit einem Vorschlag. Bis er der Armee nächstes Jahr beitritt, wird Rain sich nur aufs Singen und Schauspielern konzentrieren. Er bat, dass JYPE sich um das Management seiner Agentur kümmert.

Beide Seiten erklärten: ‘JYPE’s Aktionäre kamen mit demselben Vorschlag und dieser wurde dann nach Bearbeitung angenommen.’

JYPE erklärte: ‘In Zukunft wird Rain sich frei und aktiv selbst promoten, mit der besten Unterstützung. In den letzten 3 Jahren gewann Rain viele Erfahrungen und wir planen, eine starke und positive Zusammenarbeit zu entwickeln.

Hier ist eine Erklärung von Rain per offizieller Homepage:

“Es war einfach eine strategische Zusammenarbeit, mit dem Ziel, dass beide Agenturen zusammenarbeiten und bessere Ergebnisse erzielen. Das bedeutet nicht, dass wir ein Teil von JYPE werden. Ich möchte noch einmal sagen, dass ich ein Celebrity von J.Tunes Entertainment bin; ich habe keine Aktien bei der Agentur oder die Kraft, irgendwelche Veränderungen zu erzwingen.”

“Der Grund, weshalb ich mit Jin Young-hyung zusammenarbeite, ist, dass nach all unseren Diskussionen ich mich entschieden habe, vor meiner Militärzeit noch verschiedene Seiten von mir zu zeigen. Da ich Jin Young-hyung 10 Jahre zuvor traf und meine Karriere als ‘Rain’ begann, dachte ich, dass es eine tiefere Bedeutung hat, vor meinem Wehrdienst mit Jin Young-hyung zu arbeiten.”

Quelle: Sports Today via Nate, Star News

2 Kommentare

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP, Rain

MBLAQ’s Comeback

MBLAQ haben sich schon eine Weile nicht mehr in der K-POP Szene blicken lassen. Eigentlich sollten sie im November zurückkehren, doch das Comeback wurde auf nächstes Jahr verschoben. Auf der koreanischen Website 10Asia wurden jetzt neue Details bekannt gegeben.

Ein Sprecher von J. Tune erklärte in einem Telefonat mit 10asia:

”Die Jungs nehmen gerade den Titelsong auf und unser Ziel ist es, das Album im Januar des nächsten Jahres zu veröffentlichen. Wir sind uns nicht sicher, was für ein Typ Album es wird, da wir immer noch am Planen sind.”

Genau dieser Sprecher erklärte auch, dass MBLAQ ihre Karriere ausweiten wollen. Gute Neuigkeiten für MBLAQ Fans!

Quelle: 10AsiaEnglisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Comeback, K-POP, MBLAQ

MBLAQ verschieben Comeback auf 2011

Eigentlich war ihr Comeback für November geplant, aber plötzlich wurde angekündigt, dass MBLAQ’s Album erst nächstes Jahr kommen wird.

Ein Sprecher von J.Tune Entertainment erklärte bei einem Telefonat mit Newsen: “Wir änderten das Datum für MBLAQ’s Comeback, das auch November angesetzt war. Der Grund ist, dass wir planen, das Album noch weiter zu perfektionieren.”

Fans haben bemerkt, dass die Mitglieder neue Frisuren haben, was auf ein mögliches Comeback in naher Zukunft deuten könnte, doch das erweist sich nun als falsch. Der Sprecher sagte, der neue Style hätte nichts mit einem Comeback zu tun.

Weiterhin meinte er: “Wir haben noch kein genaues Datum festgelegt, aber es wird nächstes Jahr werden. Es ist eine lange Zeit, aber wir hoffen, dass ihr weiterhin auf MBLAQ’S Comeback warten werdet!”

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Comeback, K-POP, MBLAQ

J.Tune Entertainment’s Antwort zur Anklage gegen Rain

Rain ist momentan mit dem Drama “Fugitive Plan B“ beschäftigt. Dennoch spricht man momentan eher über die Klagen, die gegen ihn gerichtet sind, erst, dass er sich vor seinem Wehrdienst drückt, dann, dass er ein Glücksspieler ist und jemandem Geld schuldet.

Zweitere ist die neueste Anklage. Ich gehe mal nicht in die Details.

Im Prinzip beklagt sich Andrew Kim, ein IT Spezialist, dass Rain ihm seit 3 Jahren Geld schuldet. Rain soll sich eine Menge Geld bei ihm geliehen haben, um in Las Vegas seine Glücksspielsucht auszuleben. Nun will er das Geld zurückhaben und hat eine Klage eingereicht.

J.Tune Entertainment’s Antwort darauf fällt kurz aus:

Andrew Kim ist ein gewissenhafter Mann, der seit 2007 Anklage gegen Rain erhoben hat und im Prozess gegen das Streichen von Rain’s 2007 LA World Tour teilgenommen hat. Da die Sache für ihn schlecht ausging, greift er auf diese hinterhältigen Beschuldigungen zurück.

Wir suchen gerade einen Weg, diese falschen Behauptungen zu klären und wir werden Schadensersatz fordern.

Quelle: Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Rain