Schlagwort-Archive: JYP Entertainment

J.Tune Entertainment fusionieren mit JYP Entertainment

Am 30. Dezember erklärte Sänger/Produzent Park Jin Young, dass der Name J. Tune Entertainment nun in JYP Entertainment umbenannt wurde und dass die beiden Firmen fusionieren.

Bei einem Meeting der Aktionäre (wird am 16. Februar 2011 stattfinden), wird J. Tune Entertainment Park Jin Young und CEO Jung Wook als Mitglieder des Direktoriums wählen.

Das momentane Direktorium, inklusive CEO Kim Yoon Chul, werden aufhören und die Firma wird offiziell unter JYP Entertainment’s Label treten.Zu dem Namenswechsel erklärte ein Sprecher von J. Tune Entertainment: “Park Jin Young hofft mit dem Namen JYP  J. Tune einen Status zu verschaffen.”

Zusätzlich unterzeichnete Park Jin Young einen Vertrag mit J. Tune Entertainment.

Nach der Übernahme unterschrieb Park Jin Young einen Vertrag unter der Agentur, um mit Rain und den anderen zugehörigen Celebrities zu arbeiten.

Ein Sprecher von JYP Entertainment erklärte der Newsen:Park Jin Young entschied sich für einen Vertrag mit J. Tune. Sein Vertrag mit JYP Entertainment lief in 2006 aus und seitdem ist er nirgendwo unter Vertrag.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

2 Kommentare

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP

JYP wird J.Tune’s größter Aktionär

Am 27. Dezember verkündete JYP Entertainment: ‘JYP Entertainment und seine Mitarbeiter sind nun die größten Aktieninhaber von J.Tune Entertainment durch die Zuweisung durch einen Dritten.

Vor einiger Zeit näherte sich J.Tunes’ Talent Rain dem JYPE Produzenten Park Jin Young mit einem Vorschlag. Bis er der Armee nächstes Jahr beitritt, wird Rain sich nur aufs Singen und Schauspielern konzentrieren. Er bat, dass JYPE sich um das Management seiner Agentur kümmert.

Beide Seiten erklärten: ‘JYPE’s Aktionäre kamen mit demselben Vorschlag und dieser wurde dann nach Bearbeitung angenommen.’

JYPE erklärte: ‘In Zukunft wird Rain sich frei und aktiv selbst promoten, mit der besten Unterstützung. In den letzten 3 Jahren gewann Rain viele Erfahrungen und wir planen, eine starke und positive Zusammenarbeit zu entwickeln.

Hier ist eine Erklärung von Rain per offizieller Homepage:

“Es war einfach eine strategische Zusammenarbeit, mit dem Ziel, dass beide Agenturen zusammenarbeiten und bessere Ergebnisse erzielen. Das bedeutet nicht, dass wir ein Teil von JYPE werden. Ich möchte noch einmal sagen, dass ich ein Celebrity von J.Tunes Entertainment bin; ich habe keine Aktien bei der Agentur oder die Kraft, irgendwelche Veränderungen zu erzwingen.”

“Der Grund, weshalb ich mit Jin Young-hyung zusammenarbeite, ist, dass nach all unseren Diskussionen ich mich entschieden habe, vor meiner Militärzeit noch verschiedene Seiten von mir zu zeigen. Da ich Jin Young-hyung 10 Jahre zuvor traf und meine Karriere als ‘Rain’ begann, dachte ich, dass es eine tiefere Bedeutung hat, vor meinem Wehrdienst mit Jin Young-hyung zu arbeiten.”

Quelle: Sports Today via Nate, Star News

2 Kommentare

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP, Rain

Wer räumte die meisten Awards 2010 ab?

Korea’s drei größten Jahresend-Awards – die Mnet Asian Music Awards“, die “Golden Disk Awards“ und die “Melon Music Awards – sind vorbei und hier ist das Ergebnis:

Trotz Hindernissen und Kontroversen (aufgrund ihrer Nicht-Anwesenheit) haben SM Entertainment, YG Entertainment und JYP Entertainment alle einige Awards gewinnen können.

YGE’s 2NE1 dominierten mit der hochen Qualität ihres Albums, während SME’s SNSD ihre Stärke als Icon der Girl Groups unter Beweis stellten. JYP hatte am meisten Erfolg mit ihrer Rookie Gruppe miss A.

Bei den “2010 Mnet Asian Music Awards”, die im November stattfanden, gewannen 2NE1 den ‘Album of the Year Award’, ‘Female Group Award’, ‘Best Digital Single Award’ und den ‘Musical Award’, also insgesamt 4 Ehrungen.

miss A nahm den Titel ‘Song of the Year Award’, ‘Female Rookie Award’ und ‘Best Female Dance Performance’, insgesamt 3 Awards, mit nach hause. Ihre Kollegen 2PM gewannen auch drei Awards in den Kategorien ‘Best Male Dance Performance’, ‘Male Group’ und ‘Shilla Asian Wave Award’.Bei den “23rd Golden Disk Awards” gewannen SNSD eine Triple Crown mit ‘Disk Daesang’, ‘Disk Bonsang’ und ‘Popular Award’. 2AM konnten mit ‘Digital Music Daesang’ und ‘Digital Music Bonsang’ zwei Auszeichnungen gewinnen und miss A erhielten den Titel ‘Digital Music Bonsang’.

Die “2010 Melon Music Awards” wurde von all den drei großen Agenturen besucht, im Gegensatz zu den MAMA und den Golden Disk, wo entweder SME oder YGE Künstler fehlten.

Bei den “Melon Music Awards” gewannen SNSD den ‘Artist Award’, ‘Melon Music Award Top 10’ und den ‘Hot Trend Award’, während 2NE1 mit dem ‘Album Award’ und den ‘Melon Music Award Top 10’ ausgezeichnet wurden. Wie erwartet, gewannen 2AM den ‘Best Song Award’ und die ‘Melon Music Top 10 Award’, während ihre Labelmates 2PM den Titel ‘Melon Music Awards Top 10’ erhielten.

Insgesamt haben 2NE1 und SNSD jeweils 6 Auszeichnung bekommen, miss A gewann 5 und 2AM und 2PM jeweils vier.

Innerhalb eines Jahres nach ihrem Debüt schaffte 2NE1 es, zu einer der Top Girl Groups in Korea zu werden, während SNSD neue Möglichkeiten für Girlgroups eröffneten. Auch 2AM wurde in der Öffentlichkeit mehr geschätzt und so können wir gespannt sein, womit die Künstler uns nächstes jahr überraschen werden.

Quelle: OSEN via Nate
Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Awards, K-POP

JYP Nation’s This Christmas MV

Nach ihrem Weihnachts-Digital-Single-Album ‘This Christmas‘ wurde nun endlich das volle Musikvideo von JYP Nation veröffentlicht!

Frohe Weihnachten mit JYP Nation!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYPE, K-POP, K-Pop MV, MV

JYP Nation’s ‚This Christmas‘

Die Künstler unter JYP Entertainment haben sich zusammengetan, um zum ersten mal ein Weihnachtslied anzustimmen. Für ‘This Christmas’ bildete sie ein Team mit dem Namen JYP Nation und am 24. Dezember findet das ‘2010 JYP Nation: TEAM PLAY‘ Konzert im Seoul Olympic Stadium statt.

Hier ist der Song von Park Jin Young, Wonder Girls, 2PM, 2AM, miss A, San E, JOO und Lim Jung Hee:h

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYPE, K-POP

Bae Yong Joon in den ersten 4 Folgen von Dream High

Hallyu Star Bae Yong Joon wurde für die neue Serie ‘Dream High‘ gecastet. Das wäre sein erstes Projekt nach 3 Jahren. Zuletzt spielte er in MBC’s 2007 Drama “Four Gods“ mit.

Ein Sprecher von ‘Dream High’ erklärte: “Bae Yong Joon war am ersten Tag des Drehbuchlesens dabei, zusammen mit den Drehbuchautoren und den anderen Staffmitgliedern. Bisher haben wir schon die Termine für die Dreharbeiten koordiniert.”

Bae Yong Joon wird den Direktor der Kunstschule ‘Giraffe Prep School’ spielen und er wird in den ersten 4 Episoden auftauchen. “Wir beginnen die Dreharbeiten im Dezember“, berichtete der Sprecher.

Die Produktion von ‘Dream High’ ist eine Kollaboration zwischen Bae Yong Joon und Park Jin Young und wird von ihren Agenturen Key East und JYP Entertainment produziert.

Quelle: Korea Daily News

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-Drama

Kim Hyun Joong klärt Gerüchte über sein Soloalbum

Momentan sind Gerüchte im Umlauf, SS501′s Leader Kim Hyun Joong würde sich mit Park Jin Young zusammentun, um sein Album für nächstes Jahr zu produzieren, doch der Sänger klärt nun all diese Gerüchte und erklärt, dass es keine konkreten Pläne für die Zusammenarbeit gibt.

“Berichte, dass Kim Hyun Joong mitten bei der Albumproduktion mit Park Jin Young ist, sind falsch. Ich denke, was Bae Yong Joon sagte, war, dass er Kim Hyun Joong bei Park Jin Young vorstellen wollte, das wurde falsch interpretiert”, erklärte KHJ’s Agentur KeyEast.

Die Gerüchte um JYP und Kim Hyun Joong weckten viel Interesse, denn JYP Entertainment und KeyEast arbeiten zusammen an der Produktion des KBS 2TV Dramas ‘Dream High’. Trotzdem klärte KeyEast später auf: “Er hat Park Jin Young noch nicht einmal getroffen, und wir haben keine speziellen Pläne dazu.”

Kim Hyun Joong’s Soloalbum soll am Dance Genre orientiert sein und er hat schon im Juli 2010 einen Song bekommen. Die Produktion seines neuen Albums werden von Produzenten aus Europa und Amerika erfolgen.

In einem Interview mit TV Daily sagte Kim Hyun Joong kürzlich: “Ich möchste ein Hallyu Star werden, der tanzen, singen und schauspielern kann. Da ich schon singe und und schauspielere, wird es meine Art der Hallyu die neue Art der Hallyu sein.”

Quelle: TV Daily

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter JYP, JYPE, K-POP, Kim Hyun-Joong, SS501