Schlagwort-Archive: Min

2PM’s Chansung & miss A’s Min parodieren „Shy Boy“

Bei der neuesten Episode von “100 Points out of 100“, performten die beiden JYP Entertainment Labelkollegen Chansung und Min ihre individuelle Interpretation von SECRET’s ”Shy Boy“. Chansung war als erster dran und zeigte eine niedliche Version der Choreographie, inklusive aegyo.

Direkt nach Chansung’s Performance, lieferte miss A’s Min ihren kkab twist bei “Shy Boy” ab. Abgerundet wurde dies noch mit Spagat und anderen Moves, bei denen sie für Jo Kwon eine harte Konkurrenz gewesen wäre, sodass Min von Anfang an die gesamte Aufmerksamkeit des Casts auf sich hatte.

 

Quelle: Hankyung News

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 2PM, JYPE, miss A

miss A Min’s Schauspieldebüt unbestätigt

JYP Entertainment haben nun über die Gerüchte, dass miss A’s Min für einen Film gecastet wurde, geklärt.

Am 30. November sprach ein JYP Sprecher mit StarNews:Es ist wahr, dass miss A’s Min eine Einladung zu einem Cast in einem Film bekommen hat, aber das bedeutet nicht, dass es schon akzeptiert wurde. Noch ist nichts bestätigt.
Quelle: Nate
Englisch: allkpop
Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-Movie, K-POP, miss A

Inkigayo Performances vom 3.Oktober

Heute bei Inkigayo dabei: BEAST mit Breath, SHINee mit Hello machen ihre Comeback Stage und Co.Ed ihre Debut Stage mit Too Late! Außerdem 2NE1,Se7en, Son Dambi, Secret, J.Lim zusammen mit 2AM’s JoKwon und BoA.

B2ST – Clenching a Tight Fist + Soom (Breath)


Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2AM, 2NE1, BEAST, BoA, Comeback, Events, K-POP, miss A, Se7en, Secret, SHINee, SISTAR, V.O.S

20 Idols für den G20 Seoul Gipfel Themensong

Bevor der G20 Gipfel in Seoul 2010 diesen November stattfindet, wurde bekannt gegeben, dass 20 Idolsänger beliebter K-POP Gruppen den Song für dieses Event singen werden.

Der Titel lautet ‘Let’s Go‘ und wurde speziell für das Event am 11. und 12. November in Samsung-dong’s Coex geschrieben, wo man über die Weltwirtschaft diskutieren wird.Die ausgewählten Sänger sind Gyuri (KARA), Seohyun (SNSD), Junsu (2PM), Changmin (2AM), Jaekyung (Rainbow), Jonghyun (SHINee), Sungmin (Super Junior), Kahi (After School), Luna (f(x)), JiEun (SECRET), Junhyung (B2ST), Gayoon (4minute), Min (miss A), G.O (MBLAQ), Bumkey (2wins), G.NA, Son Dambi, Seo In Kook, IU und Anna.

Korea ist zum ersten Mal Gastgeber dieses Events und hofft, durch diesen Song der Jugend die Botschaft zu überbringen. Mit der wachsenden Bedeutung der K-POP Idols für die jüngere Generation ist es kein Wunder, dass man diesen Weg gewählt hat.

Die Solo-Aufnahmen wurden am 24. und 25. gemacht. Am 26. September kamen alle 20 Sänger zusammen, um den Refrain aufzunehmen.

‘Let’s Go’ soll Anfang Oktober veröffentlicht werden und Bilder der Idols werden zu einem Musikvideo verarbeitet.

Quelle: IsPlus

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, K-POP

Everybody Ready? SAN E’s Debüt MV

Das neueste Mitglied der JYP Family, Rapper SAN E debütierte nun mit seinem ersten Minialbum Everybody Ready?.

Alle 7 Songs seines Albums produzierte er selbst.

Hier ist das MV zu seinem Titelsong “Tasty Mountain” mit miss A’s Min:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV, MV

Hottest Rookie Girl Groups 2010

Nate veröffentlichte einen Artikel, in dem die ‚hottest girl groups 2010‘ aufgelistet wurden. Mit Hintergrundinfos über die Gruppe!

Los gehts:

JOTA
Nine Muses
1. 12. August 2010
2. Rana, Sara, Minha, Violet, Lee Sam, Lee Rin, Vinny, Jaekyung und Hyemi.
3. 23.4 Jahre
4. 171.88 cm
5. 47.6kg
6. No Playboy
7. gut gebaute Körper
8. Sie haben es verdient, in MAXIM abgebildet zu werden, model-dols (model idols) und sie lassen Fanboyherzen höher schlagen.

JOTA

Girl’s Day
1. 9. Juli 2010
2. Sojin, Jisun, Jihye, Ji-in und Minah
3. 21.2 Jahre
4. 165 cm
5. 44.7 kg
6. Tilt My Head
7. lächelnde Augen
8. Die lachenden Augen des Maknae’s erinnern an f(x)’s Sulli. Jisun ist teil der Songpa Family mit ZE:A’s Junyoung (ein Nachbar). Sie sind gut in Variety Shows.

JOTA
SISTAR
1. 19. Mai 2010
2. Soyoo, Bora, Dasom und Hyorin
3. 19.5 Jahre
4. 165.7 cm
5. 46.5 kg
6. Push Push
7. Überraschend gute Stimmen
8. Sie scheinen wie Unnies mit einer guten Einstellung. Ihr Song Push Push ist ein Ohrwurm.

JOTA

miss A
1. 12. Juli 2010
2. Jia, Min, Suzy und Fei
3. 20.75 jahre
4. 163.75 cm
5. 45.75 kg
6. Bad Girl Good Girl
7. Die Gesichtsausdrücke sind anders als die der anderen Rookies
8. Sie werden in die Fußstapfen der Wonder Girls‘ treten. Auf der Bühne sind sie Bad Girls, aber Backstage sind sie schüchterne nette Mädchen. Sie haben alle frische Gesichter.

SISTAR startete den Girlgroup Trend mit einer Kollaboration mit Jang Geun Suk namens Magic Drag für Samsung Yepp und ihr “Catdance” wurde beliebt. Dann kamen  miss A mit 2 chinesischen und 2 koreanischen Mitgliedern, die Musikshows gewannen, gleich nach ihrem Debüt. Später folgte Girl’s Day und obwohl ihre YouTube Videos ihre Talente zeigte, hatten sie auf der Bühne Schwierigkeiten. Durch Varietyshows bauen sie sich gerade eine Fanbasis auf. Nine Muses ist gerade diese Woche erst debütiert und zogen alle Aufmerksamkeit auf sich, da sie alle Models waren.

Aber wieso so viele?

Es liegt wohl daran, dass Girlgroups eher bekannter werden als Boygroups oder Solokünstler. Diese neuen Girlgroups haben schon viel Aufmerksamkeit erregt. Der Grund, warum Girlgroups viel Geld einbringen, liegt daran, dass man immer auf die Jungen Teenager und ahjusshi (alte Männer) zählen kann. Sie können an Events teilnehmen, weil sie immer dafür bezahlt werden. Secret bekommt beispielsweise geschätzte 8000$ pro Event und 4minute sogar 12000$.

Außerdem sind sie bei Varietyshows beliebt und viele Girlgroupmitglieder schaffen es sogar in Dramen. Fans laden auch die Alben online herunter, eine weitere Geldquelle. Jemand sagte einmal: “Man kann sich auf Girlgroups verlassen, dass sie ein stabiles einkommen geben. Viele Leute wollen in sie investieren, also wird es weitere geben. Sie bekommen nicht die besten Antworten, wenn sie debütieren, aber wenn sie einen guten Song haben, können sie jederzeit groß rauskommen. Girlgroups erobern die Musik, Werbung, Events, Varietyshows und Schauspielerei. In dieser Hinsicht… Girlgroups wird es weiter geben… Es gibt mehr als eine Person, also gibt es mehr Druck, erfolgreich zu sein. Wenn ein Member berühmt wird oder eine Untergruppe beliebt wird, kann die Agentur immer noch profitieren. Selbst wenn ein Mitglied die Gruppe verlässt, die Agentur kann die Gruppe immer noch benutzen.”

Und der Grund, warum es mehr Girl Groups als Boy Groups gibt? Ganz einfach. Es gibt weitaus mehr Mädchen als Jungen, die Sänger werden wollen. Bei SM, JYP, Cube, YG und anderen Agenturen gibt es ca. 20-40 Trainees. Von ihnen sind mehr als die Hälfte Mädchen. Da fragt man sich doch, wer die beste Gruppe von allen ist.

Eure Meinung ist gefragt!

Quelle: Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan @ aznpopaddicts

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Girl's Day, K-POP, miss A, Nine Muses, SISTAR

20star’s Debüt im August

by ChromeChan


Super Junior ist wohl nicht mehr die Gruppe mit den meisten Mitgliedern, sondern 20star.

Unter TGN Entertainment wird eine Boyband mit dem Namen 20star debütieren. Mit ungefähr 17 Mitgliedern (die Quellen sind sich auch noch uneinig) werden sie die größte Idol Group im K-POP sein. Die Member sind Leader A-Run, Xeno, Ricky, Dongkyu, Daeyoung, Luie, Dowon, Jaeyoon, Seungtae, Hongmin (Min), Ryan, Shinsong, Shiho, Sangmin und Hwan.  Sie sind zwischen 1989 (A-Run) und 1994 (Xeno) geboren.

Bisher wurden erst 15 namentlich genannt, aber wahrscheinlich werden noch einige hinzugefügt. Es wurde berichtet dass ein Member namens Noh Taepoong zurückgetreten ist.

Mehr ist auch nicht bekannt, als dass sie irgendwann in diesem Monat debütieren werden.

Mit ein paar Predebut Clips können wir uns aber schon erste Meinungen bilden:

Sangmin tanzt zu MBLAQ’s Oh Yeah

Ricky’s Interview:

Nach dem namen zu urteilen werden es wohl 20 Mitglieder. *rofl*

ich bin ja mit SuJu noch nicht klargekommen, wie soll ich mit 20 neue Leute merken?!?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 20star, K-POP