Schlagwort-Archive: Nam Gyuri

Navi’s „I Can Feel You“ (49 Days OST)

Navi veröffentlichte einen neuen Song mit dem Titel “I Can Feel You“ als OST für “49 Days”.

“49 Days” ist ein neues Fantasy Drama mit Ex-SeeYa Member Nam Gyuri, die ein Mädchen spielt, das nach einem traumatischen Unfall in ein Koma fällt. Sie wacht wieder auf und bekommt die Chance, nochmal zu leben. Mit einem neuen Körper genießt sie das Leben, aber nur unter der Bedingung, dass sie 3 Leute dazu bringen kann (außer ihren Eltern), sie innerhalb von 49 Tagen wirklich zu lieben und um sie zu weinen.

Nam Gyuri spielt an der Seite von Lee Yo Won, Jo Hyun Jae, Bae Su Bin, Jung Il Woo und Seo Ji Hye.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-Drama, K-POP, Navi, OSTs

Ex-Mitglied Nam Gyuri in SeeYa’s letztem Album zu hören?

Es-Mitglied Nam Gyuri wird in SeeYa’s letztem Abum “Goodbye My Friend” mitwirken.

Nachdem sie von dem offiziellem Disbandment der Gruppe hörte, erklärte Nam Gyuri: “Ich möchte für immer Teil von SeeYa sein. Als ewige Freundin von Yeon Ji und Boram möchte ich der Gruppe ein wunderschönes Ende schenken, weshalb ich ihnen beim letzten Album helfen will.

Sie wird auch in dem MV des neuen Songs zu sehen sein.

Das Abschiedsalbum wird am 10. Januar 2011 veröffentlicht und beinhaltet alle Hittracks und 2 neue Songs, um den Fans eine schöne Erinnerung zu schenken.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, SeeYa

Lee Ki Chan & Supreme Team’s L.O.V.E. MV

Lee Ki Chan ist mit einer neuen Digital Single mit dem Titel “L.O.V.E.“ zurück!

Das Lied wird noch ein bisschen von Supreme Team’s Raps aufgepeppt und passt hervorragend zu dieser Jahreszeit.

Das MV erzählt 2 verschiedene Liebesgeschichten, einmal mit Lee Sung Min als Fotografin und Nam Gyuri als Schriftstellerin.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV, MV

Shinhwa Shin Hye Sung & Eric’s Goodbye an dGoodbye MV

Shinhwa Mitglied Eric wurde letzten Monat aus der Armee entlassen. Für sein erstes Projekt entschied er sich für einen Song mit seinem Shinhwa Kollegen Shin Hye Sung.

Shin Hye Sung veröffentlichte kürzlich eine Digital Single  mit dem Titel “Goodbye and Goodbye” und nun wurde auch das MV veröffentlicht. Eric rappt in dem Song und auch SeeYa’s Nam Gyuri hat ihre Stimme geliehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV, MV

Was wird aus SeeYa?

by ChromeChan

SeeYa’s Maknae Soomi wird von SeeYa zu der neuen gemischten Gruppe 남녀공학, mit der auch Jin Hye Won debütieren wird, wechseln.

Core Contents Media erklärte, dass alles mit den beiden Gruppen ausdiskutiert wurde. Sie entschieden sich, Soomi aus SeeYa rauszunehmen und sie in die neue Gruppe zu integrieren, die im September debütieren wird.

Das wird definitiv etwas neues für sie, da Soomi bisher mit 2 Mädels gearbeitet hat und jetzt in einer 8-Member-Gruppe mit Jungs und Mädels ist. Es war eine schwere Entscheidung für sie, da sie eng mit den SeeYa Membern befreundet ist, aber in der neuen Gruppe würde sie mehr brillieren.

Jetzt fragt man sich natürlich, was dann aus den 2 übrig gebliebenen Mädels von SeeYa wird.

Vier Jahre nach ihrem Debüt soll SeeYa also ein Duo werden?

Boram und Yeonji werden so weitermachen.

2006 debütierten Boram, Yeonji und Nam Gyuri zusammen. Letztes Jahr verließ Nam Gyuri die Gruppe und Soomi hat sie ersetzt. Nach einem Neustart verlässt Soomi nun die Gruppe, weshalb SeeYa jetzt erst als Duo weitermachen wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, SeeYa