Schlagwort-Archive: Nine Muses

Nine Muses verlieren 3 Mitglieder – kommen Neue dazu?

Nine MusesBini (Lee Hye Bin), Rana (Lee Ra Na) und Lee Yu Ae Rin (Lee Hye Min) haben erklärt, dass sie die Gruppe verlassen werden, um sich in anderen Bereichen zu versuchen.

Bini alarmierte ihre Fans über ihren Karrierewechsel per mini-Homepage, denn sie schrieb: “Ich bin nicht mehr länger rothaarig oder eine Sängerin.”

Netizens fragten sich, ob Bini die Gruppe verlassen wollte.

Ihre Agentur Star Empire klärte das am 11. Februar per Newsen auf: “Bini, Rana und Lee Yu Ae Rin verlassen die Gruppe nicht. Sie waren immer an Schauspiel und am Modeln interessiert, also werden sie sic kurz von der Gruppe zurückziehen um die anderen Bereiche auszuprobieren. Es kommt darauf an, wie es verläuft, so können sie dann noch zu Nine Muses zurückkehren.”

Die drei werden auch nicht an der Produktion des neuen Albums der Gruppe teilnehmen, verrieten die Sprecher: “Sie werden nicht bei den proben da sein, aber sie werden die Agentur besuchen und in Kontakt bleiben. Sie werden weiterhin bei Star Empire unter Vertrag sein.”

Star Empire deutete darauf hin, dass neue Mitglieder aufgenommen werden könnten: “Nine Muses sind immer offen zu neuen Mitgliedern, also könnte ein neues Mitglied für das nächste Album dazukommen.”

Die Gruppe ist gerade dabei, die Songs für ihr Comeback auszusuchen.

Quelle: Newsen via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Nine Muses

Nine Muses – nächstes Jahr in Japan?

Rookie Group Nine Muses könnten die nächsten sein, die in die japanische Musikindustrie einsteigen werden.

“Am 26. Dezember werden Nine Muses in der Tokyo Shibuya CC Lemon Hall für das ‘Seoul Train’ Event auf der Bühne stehen”, sagte ein Sprecher der Agentur Star Empire.

‘Seoul Train’ ist ein monatliches Event, bei der K-POP Künstler sich vorstellen und für japanische Fans performen können. Nine Muses werden wahrscheinlich 4-5 Songs singen, neben ZE:A und V.O.S.Star Empire: “Nine Muses werden die Hauptacts des Konzertes sein. Sie sind gerade mitten bei den Übungen, nachdem alle Termine vorbei sind. Dieses Konzert könnte Nine Muses‘ Vorstoß nach Japan im nächsten Jahr offiziell machen.”

Quelle: TV Report via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Nine Muses

BoA, Rain und andere beim 2010 Asia Song Festival

Um 18Uhr (KST) fand im Seoul Jamsil Olympic Athletics Stadium das 2010 Asia Song Festival statt.

Gastgeber waren UNICEF und KOFICE, das Event war daher das erste offizielle Kultur Event, um den G20 Gipfel in Seoul zu feiern. Insgesamt nahmen 18 Gruppen Teil, die  Korea, Japan, China, Taiwan, Malaysia, Thailand und andere Teile Asiens repräsentieren. Insgesamt 40.000 Fans waren versammelt.

Korea hatte die meisten (13) Künstler versammelt: Lee Seung Chul, Rain, BoA, KARA, 4minute, B2ST, 2AM, Rainbow, Nine Muses, Ari Band, E.via, Kim Yeo Hee, Teen Top und Eugene (Moderator). Die Girlgroup AKB48 repräsentierte Japan. Desweiteren trat China’s Jane Zhang, Taiwan’s Joe Cheng, Malaysia’s Michael Wong, und Thailand’s Bie the star auf.

Bilder findet ihr auf allkpop aber am 24. Oktober um 23:00 (KST) wird das Event bei KBS1TV ausgestrahlt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, K-POP

Nine Muses mit einem Mitglied mehr

“Model” Idol Group Nine Muses nahmen ein neues Mitglied auf. Das Mädchen heißt Mun Hyuna (23), nicht zu verwechseln mit HyunA von 4minute.

Star Empire: “Seit der Gründung von ‚Nine Muses‘ planten wir für alle aktive und weiterichende Karrieren als Sängerinnen, Models und Schauspielerinnen… Unter ‘Nine Muses’ sind sie eine Marke, aber sie werden auch individuelle Stars. … Obwohl die Gruppe aus 12 Mitgliedern bestand, traten sie als eine Einheit von 9 auf. Weil einige der Mitglieder, die ‘No Playboy’ performten als Models tätig sind, haben wir entschieden, Hyuna in Nine Muses einzubinden und der Gruppe neue Energie zu geben.”

Mittlerweile traten Nine Muses erfolgreich mit ihrer neuen Kollegin Hyna auf.

Quelle: Newsen

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Nine Muses

Hottest Rookie Girl Groups 2010

Nate veröffentlichte einen Artikel, in dem die ‚hottest girl groups 2010‘ aufgelistet wurden. Mit Hintergrundinfos über die Gruppe!

Los gehts:

JOTA
Nine Muses
1. 12. August 2010
2. Rana, Sara, Minha, Violet, Lee Sam, Lee Rin, Vinny, Jaekyung und Hyemi.
3. 23.4 Jahre
4. 171.88 cm
5. 47.6kg
6. No Playboy
7. gut gebaute Körper
8. Sie haben es verdient, in MAXIM abgebildet zu werden, model-dols (model idols) und sie lassen Fanboyherzen höher schlagen.

JOTA

Girl’s Day
1. 9. Juli 2010
2. Sojin, Jisun, Jihye, Ji-in und Minah
3. 21.2 Jahre
4. 165 cm
5. 44.7 kg
6. Tilt My Head
7. lächelnde Augen
8. Die lachenden Augen des Maknae’s erinnern an f(x)’s Sulli. Jisun ist teil der Songpa Family mit ZE:A’s Junyoung (ein Nachbar). Sie sind gut in Variety Shows.

JOTA
SISTAR
1. 19. Mai 2010
2. Soyoo, Bora, Dasom und Hyorin
3. 19.5 Jahre
4. 165.7 cm
5. 46.5 kg
6. Push Push
7. Überraschend gute Stimmen
8. Sie scheinen wie Unnies mit einer guten Einstellung. Ihr Song Push Push ist ein Ohrwurm.

JOTA

miss A
1. 12. Juli 2010
2. Jia, Min, Suzy und Fei
3. 20.75 jahre
4. 163.75 cm
5. 45.75 kg
6. Bad Girl Good Girl
7. Die Gesichtsausdrücke sind anders als die der anderen Rookies
8. Sie werden in die Fußstapfen der Wonder Girls‘ treten. Auf der Bühne sind sie Bad Girls, aber Backstage sind sie schüchterne nette Mädchen. Sie haben alle frische Gesichter.

SISTAR startete den Girlgroup Trend mit einer Kollaboration mit Jang Geun Suk namens Magic Drag für Samsung Yepp und ihr “Catdance” wurde beliebt. Dann kamen  miss A mit 2 chinesischen und 2 koreanischen Mitgliedern, die Musikshows gewannen, gleich nach ihrem Debüt. Später folgte Girl’s Day und obwohl ihre YouTube Videos ihre Talente zeigte, hatten sie auf der Bühne Schwierigkeiten. Durch Varietyshows bauen sie sich gerade eine Fanbasis auf. Nine Muses ist gerade diese Woche erst debütiert und zogen alle Aufmerksamkeit auf sich, da sie alle Models waren.

Aber wieso so viele?

Es liegt wohl daran, dass Girlgroups eher bekannter werden als Boygroups oder Solokünstler. Diese neuen Girlgroups haben schon viel Aufmerksamkeit erregt. Der Grund, warum Girlgroups viel Geld einbringen, liegt daran, dass man immer auf die Jungen Teenager und ahjusshi (alte Männer) zählen kann. Sie können an Events teilnehmen, weil sie immer dafür bezahlt werden. Secret bekommt beispielsweise geschätzte 8000$ pro Event und 4minute sogar 12000$.

Außerdem sind sie bei Varietyshows beliebt und viele Girlgroupmitglieder schaffen es sogar in Dramen. Fans laden auch die Alben online herunter, eine weitere Geldquelle. Jemand sagte einmal: “Man kann sich auf Girlgroups verlassen, dass sie ein stabiles einkommen geben. Viele Leute wollen in sie investieren, also wird es weitere geben. Sie bekommen nicht die besten Antworten, wenn sie debütieren, aber wenn sie einen guten Song haben, können sie jederzeit groß rauskommen. Girlgroups erobern die Musik, Werbung, Events, Varietyshows und Schauspielerei. In dieser Hinsicht… Girlgroups wird es weiter geben… Es gibt mehr als eine Person, also gibt es mehr Druck, erfolgreich zu sein. Wenn ein Member berühmt wird oder eine Untergruppe beliebt wird, kann die Agentur immer noch profitieren. Selbst wenn ein Mitglied die Gruppe verlässt, die Agentur kann die Gruppe immer noch benutzen.”

Und der Grund, warum es mehr Girl Groups als Boy Groups gibt? Ganz einfach. Es gibt weitaus mehr Mädchen als Jungen, die Sänger werden wollen. Bei SM, JYP, Cube, YG und anderen Agenturen gibt es ca. 20-40 Trainees. Von ihnen sind mehr als die Hälfte Mädchen. Da fragt man sich doch, wer die beste Gruppe von allen ist.

Eure Meinung ist gefragt!

Quelle: Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan @ aznpopaddicts

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Girl's Day, K-POP, miss A, Nine Muses, SISTAR

Nine Muses Debütalbum Let’s Have A Party

Star Empire Entertainment’s neue Girlgroup Nine Muses hat ein Album namens ‘Let’s Have A Party’ veröffentlicht, dass 3 Songs enthält:

Ladies, No Playboy und No Playboy Instrumental.

Und, was meint ihr? Konkurrenz für SNSD?

2 Kommentare

Eingeordnet unter K-POP, Nine Muses

neue Songs und Musikvideos!

Rainbow – A

Rainbow ist zurück mit ihrer Single A und dem dazugehörigen Musikvideo!

Hangeng – My Logo

Der Song wurde schon letzten Monat veröffentlicht und hier ist endlich das Video!

Secret – Madonna

Nine Muses – No Playboy

4minute – Superstar

Auch, wenn sie in Japan sind, haben sie als kleinen Fanservice ein Musikvideo in Korea veröffentlicht. Es ist das MV zu ihrer koreanischen Single Superstar, dem Soundtrack für Superstar K2.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4minute, C-POP, Hangeng, K-POP, K-Pop MV, MV, Nine Muses, Rainbow