Schlagwort-Archive: Nominierung

Nominees der „2011 Korean Music Awards“

Am 25. Januar hielten die Mitglieder des Komitees der “2011 Korean Music Awards” eine Pressekonferenz und gaben die Nominierungen für die Awards bekannt.

Das ist nun das 8. Jahr in der Tradition der Zeremonie, bei der Pop-Musiker als Künstler und nicht als Unterhalter geehrt werden. Dieser Award konzentriert sich mehr auf die Erfolge, als auf Albumverkäufe. Insgesamt gab es 25 Kategorien und die Nominierungen wurden von einem Komitee entschieden.

Ihr Bericht zeigte, dass 2NE1’s “Can’t Nobody” und f(x)’s “Nu ABO” in der Kategorie ‘Best Dance & Electronic Song’ nominiert wurde. miss A’s “Bad Girl Good Girl” könnte es als ‘Best Dance & Electronic Song’ schaffen, aber vielleicht kommt auch ein ‘Song of the Year’ Award.

Taeyang’s “Solar” Album und seine Single “I Need a Girl” wurden für ‘Best R&B and Soul’ in den Kategorien für Album und Song nominiert.

Wenn man es mit letztem Jahr vergleicht, wo mehr Künstler nominiert wurden (wie z.B. SNSD, Brown Eyed Girls, Baek Ji Young und viele andere Nicht-Idols) schrank die Zahl der Nominierungen in diesem Jahr.

Juror Kim Chang Nam: “Wir machten keinen Unterschied zwischen Mainstream und Non-Mainstream. Alle Songs und Alben wurden unter den Standards 60 verschiedener Komittee-Mitglieder getestet. Wir taten unser Bestes, Musikgeschmack und Standards bei unseren Entscheidungen zu kombinieren.

Warum wurden aber KARA & SNSD nicht nominiert?

Das Komitee schloss viele Sänger bei den “2011 Korean Pop Music Awards” aus, wie KARA, SNSD, und andere.

Darauf antwortete Park Eun Seok:Es gibt viele Kontroversen darüber, dass wir keine beliebten Künstler für eine beliebte Musik Awards Show wählten, aber ich denke, dass es ein Missverständnis bei der Definition von „populärer Musik“ gibt. Populäre Musik bedeutet nicht die Musik der Öffentlichkeit. Wir nehmen die Musik als Ganzes, ohne den Level der Beachtung, den der Song bekommt, oder die öffentlichen und kommerziellen Erfolge.

Wir schlossen SNSD und KARA nicht mit Absicht aus. Wir haben sie in Betracht gezogen und auch wenn sie es ins Finale schafften, unsere Ergebnisse zeigten, dass miss A und 2NE1 es eher schafften als SNSD und KARA. Wie jeder weiß, bewertete eine Awards Zeremonie die Performances anderer. Bis zu den letzten Nominierungen müssen die Girl Groups konkurrieren, um dorthin zu gelangen. Wir schlossen niemanden aus, weil er letztes Jahr gewonnen hat. Beim Finale zeigte sich, dass miss A es schaffte, während andere es nicht taten.

Kim Chang Nam:Wir nahmen nur KARA’S Musik und Promotion in Betracht. Ihre Probleme mit der Agentur beeinflussen nicht ihre Nominierung für die Awards.

Choi Ji Sun:In Fall der Girl Group Musik spielt das Genre eine große Rolle. Meiner Meinung nach, war Idol Musik bis letztes Jahr frisch, aber dieses Jahr fehlt es an etwas. miss A und 2NE1 hatten beide genug erreicht, um meine Aufmerksamkeit zu erhalten, weshalb sie nominiert wurden.

Die Awards finden am 23. Februar statt.

Quelle: Newsen via Nate, Star News via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Awards, Events, K-POP

Rain & Lee Byung Hyun nominiert für die MTV Movie Awards

by ChromeChan

Vor einem Monat konnte man bei MTV abstimmen, wer dieses Jahr bei den MTV Movie Awards nominiert wird.

Und dank der tatkräftigen Unterstützung der Fans wurden Rain (für seine Rolle in Ninja Assassin) und Lee Byung Hyun (für seine Kampfszene in G.I. Joe: The Rise of Cobra) nominiert.

Endlich haben Hallyu-Stars die Chance, auf dem amerikanischem Markt Anerkennung zu gewinnen. Rain und Lee Byung Hyun sind jetzt offiziell nominiert in den Kategorien “Best Ass Kicking Star” und “Best Fight”. Die Abstimmungen finden hier ab dem 11. Mai statt und gehen bis zum 5. Juni.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Events, Lee Byung Hun, Rain

BIG BANG & GD nominiert für MTV World Stage VMAJ 2010

Big Bang und G-Dragon sind für die nächsten MTV World Stage VMAJ 2010 nominiert worden, und zwar in folgenden Kategorien:

  • Best New Artist Video : ガラガラ GO!!
  • Best Pop Video : 声を きかせて
  • Best Collaboration Video : w-inds. × G-DRAGON (BIGBANG) – Rain Is Fallin’

Es wird auch eine Live-Performance von Big Bang, EXILE, Superfly und w-inds.

Das Event findet am 29. Mai 2010 am Gymnasium of Yoyogi National Stadium statt und wird live von 18:00-20:30 Uhr bei MTV (Japan) ausgestrahlt.

Big Bang tritt auch bei MTV LIVE am 05.30.10 am Gymnasium of Yoyogi National Stadium auf.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Awards, BIG BANG, J-POP, K-POP

News zu BIG BANG 2

Ich glaube, ich werde ab jetzt immer so ne zusammenfassung zu BIG BANG schreiben? *lol* wir werden’S ja sehen…


BIG BANG nominiert für einen chinesischen Award

Videoclip vom 14. Annual Global Chinese Music Bangzhong Bang Awards in China vom  28.03.2010, das durch Channel [V] ausgestrahlt wurde.

Ein chinesischer Award für Koe Wo Kikasete? *lol* Sie waren nominiert für “best stage interpretation”, verloren aber gegen Jang Woo Hyuk, der in China Promotions gestartet hatte.

Kwon Dami & G-Dragon

ja, sie tragen ähnliche T-Shirts!

Der Sinn für Mode muss wohl in den Genen liegen, denn Kwon Dami (GD’s Schwester, wer sie nicht kennt! Schande über den!) sind beide Fashionistas. Hier Dami’s “Style Luv“. Ich hätte auch gern einen Bruder, der meine Kollektion trägt oder dafür wirbt! ❤

Daesung’s Duett mit Lee Hyori

Einer der Track’s auf Lee Hyori’s 4. Album wird ein Duett mit Daesung sein. Noch wurde das nicht bestätigt, aber Hyori’s offizielles Fancafé hat das gepostet, also schon eine Wahrheit? Das ist ein weiterer Grund, um auf ihr Comeback gespannt zu sein!

Choreos zu TaeYang

Für die Tanzverrückten und Aktiven unter euch:

Hier sind die Choreos zu TaeYang’s Songs, die von Shaun Evaristo und Lyle Beniga gemacht wurden und beim Team Millennia Dance Studio entstanden sind. Shaun und Lyle müsstet ihr eigentlich kennen (Best Choreography Music Video 2009). Nicht nur die Stars, auch ihre Choreographen haben Lob verdient,nicht wahr?

Hier sind noch einige Tutorials zu den Choreos. Have fun!

Wedding Dress

Where U At

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter BIG BANG, K-POP, Lee Hyori