Schlagwort-Archive: Seo In Kook

Seo In Kook’s „Broken“ MV

Fans warten schon einige Zeit auf den Gewinner der ersten Staffel “Superstar K”, Seo In Kook, nachdem er in der letzten Woche Comeback Teaser für “Broken” veröffentlichte. Hier ist nun das MV:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Comeback, K-POP, K-Pop MV, MV

Seo In Kook’s zweiter Teaser für „Broken“

Superstar K” Staffel 1 Gewinner Seo In Kook hat seinen zweiten Teaser für seinen Comeback Track “Broken“ veröffentlicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Teaser

Seo In Kook’s Comeback Teaser

Seo In Kook’s erster Comeback Teaser für “Broken” wurde veröffentlicht!

Am 25. März wurde der Teaser des Sängers exklusiv via  Daum enthüllt und Fans waren geschockt von seinem starken Charisma.  Seo In Kook wollte ein ‘moderner Fetisch’ Konzept zeigen, weshalb sich der kurze Clip auf Shots von seinen Händen, seinem Gesicht und seinen Nacken konzentrieren, während sein Song im Hintergrund läuft.

Seo In Kook’s “Broken” wird am 31. März veröffentlicht werden

Quelle: TV Daily via Nate

Englisch: allkpop

Deutsch: 21diadems

Ein Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, Teaser

Jellyfish Entertainment’s ‚Christmas Time‘ MV

Die Künstler von Jellyfish Entertainment haben sich versammelt, um zusammen ein Weihnachtslied für ihr Digital Album “Jelly Christmas” zu singen.

Der erste Song des Albums, “Christmas Time”, wurde veröffentlichtm zusammen mit einem Musikvideo, bei dem Behind-the-scenes Bilder gezeigt werden.

Fans werden Park Hyo Shin, Sung Shi Kyung, Brian Joo, Seo In Kook, Kim Hyung Joon, Lisa und Park Hak Ki neben vielen anderen sehen.

A representative of their agency revealed, “It’s a meaningful event as they’ve all come together for this album. They prepared this album in order to spend a fun Christmas holiday. Fans will be able to hear lines as sweet as Sung Shi Kyung’s trademark, ‘Sleep well~’

A portion of the profits from the album will be donated to the ‘Snowmen Making Miracles‘ campaign by NGO Good Neighbors in order to aid starving children overseas.

Source + Photos: Newsen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Digital Single, K-POP, K-Pop MV, MV

Seo In Kook’s Take MV

Vor einer Woche veröffentlichte Superstar K Gewinner Seo In Kook ein MV Teaser für “Take“, sein Remake des Hits aus den 80ern – “Take On Me” von a-ha.

In dem MV sieht man So Ji Sub und Jung So Min.

Hier ist das Original zum Vergleich:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter K-POP, K-Pop MV

20 Idols für den G20 Seoul Gipfel Themensong

Bevor der G20 Gipfel in Seoul 2010 diesen November stattfindet, wurde bekannt gegeben, dass 20 Idolsänger beliebter K-POP Gruppen den Song für dieses Event singen werden.

Der Titel lautet ‘Let’s Go‘ und wurde speziell für das Event am 11. und 12. November in Samsung-dong’s Coex geschrieben, wo man über die Weltwirtschaft diskutieren wird.Die ausgewählten Sänger sind Gyuri (KARA), Seohyun (SNSD), Junsu (2PM), Changmin (2AM), Jaekyung (Rainbow), Jonghyun (SHINee), Sungmin (Super Junior), Kahi (After School), Luna (f(x)), JiEun (SECRET), Junhyung (B2ST), Gayoon (4minute), Min (miss A), G.O (MBLAQ), Bumkey (2wins), G.NA, Son Dambi, Seo In Kook, IU und Anna.

Korea ist zum ersten Mal Gastgeber dieses Events und hofft, durch diesen Song der Jugend die Botschaft zu überbringen. Mit der wachsenden Bedeutung der K-POP Idols für die jüngere Generation ist es kein Wunder, dass man diesen Weg gewählt hat.

Die Solo-Aufnahmen wurden am 24. und 25. gemacht. Am 26. September kamen alle 20 Sänger zusammen, um den Refrain aufzunehmen.

‘Let’s Go’ soll Anfang Oktober veröffentlicht werden und Bilder der Idols werden zu einem Musikvideo verarbeitet.

Quelle: IsPlus

Englisch: allkpop

Deutsch: ChromeChan

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, K-POP

Performances der 2010 Hallyu Dream Konzert

Am 12. September fand das Konzert im Kyungju Citizen’s Stadium statt und am Sonntag darauf wurde es statt SBS Inkigayo ausgestrahlt.

Die Moderatoren des Events waren Kim Heechul, Taecyeon und Schauspielerin Kim Min Jung, daneben das Line-up mit 22 K-POP Künstlern wie Super Junior, 2PM, SHINee, 2AM, 2NE1, SE7en, 4minute, BEAST, Son Dambi, KARA, After School, miss A, F.T. Island, Supernova, Davichi, T-ara, MBLAQ, U-Kiss, ZE:A, Secret, Flower und Seo In Kook.

Wegen der Zeitbeschränkung konnten nicht alle Auftritte gezeigt werden.

Super Junior – Sorry, Sorry

Super Junior – Bonamana

Se7en – Better Together

Se7en – Digital Bounce

SHINee – Ring Ding Dong

SHINee – Lucifer

2NE1 – Go Away

2AM – I Did Wrong

Son Dambi – dB Rider

FT Island – Love Love Love

After School – Bang! (Remix)

Davichi – Time, Please Stop

KARA – Lupin (Seungyeon konnte wegen einer Verletzung nicht daran teilnehmen)

MBLAQ – Y

BEAST – Shock

SECRET – Madonna

2PM – Don’t Stop Can’t Stop

2PM – Without U

T-ara – I Go Crazy Because of You

Eru – White Tears

4minute – I My Me Mine

Seo In Kook – My Baby U


Flower – Endless

Supernova – On Days That I Miss You

miss A – Bad Girl Good Girl

Nine Muses – No Playboy

U-Kiss – Bingeul Bingeul

U-Kiss -Man Man Hani

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Events, K-POP